Critical Mass Düsseldorf http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de Mon, 05 Aug 2019 18:55:35 +0000 http://wordpress.org/?v=1.5.1.2 en Die Critical Mass fährt… http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2019/08/05/die-critical-mass-faehrt/ http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2019/08/05/die-critical-mass-faehrt/#comments Mon, 05 Aug 2019 18:48:34 +0000 danikluge Rides http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2019/08/05/die-critical-mass-faehrt/ …an jedem zweiten Freitag im Monat. Treffpunkt: Fürstenplatz, 19 Uhr.

Von Juli 2013 an wurden an dieser Stelle Kurzberichte zu jeder Fahrt gesammelt. Damit konnten wir zeigen: Die Critical Mass fährt in Düsseldorf jeden Monat. Kommt vorbei und fahrt mit, es lohnt sich!

Die Critical Mass Düsseldorf ist etabliert und findet jeden Monat statt. Wir müssen also nicht mehr jeden Monat berichten, ob und wie es geklappt hat. Es klappt einfach. Außerdem wird Blogsport (der Hoster dieses Blogs) wohl Ende 2019 den Betrieb gänzlich einstellen. Bis wir eine neue technische Grundlage für diesen Blog gefunden haben oder sich die Notwendigkeit ergibt, wieder regelmäßig zu berichten, ist hier also erstmal Pause.

Vielen, Vielen Dank an Alle, die zu diesem Blog beigetragen haben mit Texten, GPS-Tracks, Bildern, Kommentaren/Ergänzungen. Wir sehen uns am Fürstenplatz. Ihr wisst schon, jeden zweiten Freitag im Monat um 19 Uhr.

]]>
http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2019/08/05/die-critical-mass-faehrt/feed/
März 2019: 55 Teilnehmer bei mildem Wetter http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2019/03/19/maerz-2019-55-teilnehmer-bei-mildem-wetter/ http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2019/03/19/maerz-2019-55-teilnehmer-bei-mildem-wetter/#comments Tue, 19 Mar 2019 08:10:56 +0000 danikluge Rides http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2019/03/19/maerz-2019-55-teilnehmer-bei-mildem-wetter/ Diesen Freitag waren es rund 55 Radfahrende, die sich spontan trafen, um gemeinsam unmotorisiert durch Düsseldorf zu fahren. Mit dabei: Ein Velomobil, zwei Soundbikes und die Polizei, vetreten von Beamten auf Rädern und zwei KFZs, die hinter der Critical Mass fuhren.

Es ergab sich eine ausgiebige Runde mit 18 km Länge, die wie immer in gemütlichem Tempo innerhalb von knapp 2h zurückgelegt wurde.

Der zweite Freitag im April ist der 12.4.2019; wie immer startet die Critical Mass Düsseldorf um 19 Uhr am Fürstenplatz. Passt auf euch auf und kommt gut an!

]]>
http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2019/03/19/maerz-2019-55-teilnehmer-bei-mildem-wetter/feed/
Februar 2019: Mit 40 Radfahrenden durch den Verkehr http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2019/02/12/februar-2019-mit-40-radfahrenden-durch-den-verkehr/ http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2019/02/12/februar-2019-mit-40-radfahrenden-durch-den-verkehr/#comments Tue, 12 Feb 2019 17:21:08 +0000 danikluge Rides http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2019/02/12/februar-2019-mit-40-radfahrenden-durch-den-verkehr/ Mit 40 Radfahrenden legte die Februar-Ausgabe der Critical Mass Düsseldorf in 1h45min rund 16 km zurück.

Streckenmäßig ging es diesmal zunächst die Corneliusstraße stadtauswärts und dann auf dem Südring weiter bis zur Völklinger Straße und über die Bilker Kirche zur Stadtmitte. Von einem Soundbike in Musik gehüllt waren wir souverän und so entspannt wie möglich auf diesen großen Straßen unterwegs.

Die Polizei hat die Tour wie in den letzten Monaten mit einem Wagen am Ende begleitet und mit Uniformierten auf Fahrrädern an Kreuzungen gesichert.

Der zweite Freitag im März ist der 8.3.2019; wie immer startet die Critical Mass Düsseldorf um 19 Uhr am Fürstenplatz.

Passt auf euch auf und kommt gut an!

]]>
http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2019/02/12/februar-2019-mit-40-radfahrenden-durch-den-verkehr/feed/
Januar 2019: 30 Radfahrende schaffen eine rollende Umweltspur http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2019/01/22/30-radfahrende-schaffen-eine-rollende-umweltspur/ http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2019/01/22/30-radfahrende-schaffen-eine-rollende-umweltspur/#comments Tue, 22 Jan 2019 18:26:04 +0000 danikluge Rides http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2019/01/22/30-radfahrende-schaffen-eine-rollende-umweltspur/ Alle reden von der Umweltspur – die Critical Mass fährt einfach Fahrrad. Und schafft so, ganz von selbst, einmal im Monat einen geschützen Raum zum Radfahren. In einem entspannten Tempo gemeinsam durch die Stadt fahren, diese aus einer anderen Perspektive wahrnehmen und sich gemütlich unterhalten.

Begleitet von einem Soundbike fuhren wir eine abwechslungsreiche Runde, bei bikennrw gibt es ein Video von der Fahrt.

Die Polizei war diesmal wieder auf Fahrrädern dabei und hat das Corken übernommen.

Der zweite Freitag im Februar ist der 8.2.2019 14.2.2019; wie immer um 19 Uhr am Fürstenplatz. (Danke an R. Wieseler für den Hinweis auf das falsche Datum.)

]]>
http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2019/01/22/30-radfahrende-schaffen-eine-rollende-umweltspur/feed/
Dezember 2018: Rund 30 Radfahrende geben sich die Ehre http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2018/12/17/dezember-2018-rund-30-radfahrende-geben-sich-die-ehre/ http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2018/12/17/dezember-2018-rund-30-radfahrende-geben-sich-die-ehre/#comments Mon, 17 Dec 2018 09:18:06 +0000 danikluge Rides http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2018/12/17/dezember-2018-rund-30-radfahrende-geben-sich-die-ehre/ Bei der Dezemberfahrt der Critical Mass Düsseldorf gaben sich ca. 30 Teilnehmende (mit etwas Schwund zum Ende hin) noch einmal die Ehre in 2018.

Trotz kleinerer Gruppe war die CM breit aufgestellt: Lastenrad (zugleich Soundrad), diverse Liegeräder, federleichte Rennräder und stabile Pedelecs. Die Stimmung war gut, bei solchen Temperaturen fällt eine Gruppe Fahrräder einfach auf. :) Klare und trockene, aber kalte Luft erforderte Mütze und Handschuhe. Wir sind insgesamt 90 Minuten gefahren und haben gut 12 Kilometer zurückgelegt.

Deutlich erhöhtes Verkehrsaufkommen mit Stop-and-Go für alle auf Breite Straße; daher diesmal nur kurzes Teilstück auf der Kö. Wer will schon mit dem Fahrrad im Stau stehen… Anschließend Oberkasseler Brücke und retour; vorbei an Schloss Jägerhof bis Wehrhahn, dann über Karlstraße und Graf-Adolf-Straße zum Fahrradzähler beim KIT. Von dort über die Hüttenstraße zurück zum Fürstenplatz.

Die Polizei war wieder dabei, diesmal mit einem Motorrad und einem Streifenwagen zur Absicherung nach hinten. (Weihnachtsmarktschutz und -verkehr bindet Polizeikräfte).

Der zweite Freitag im Januar ist der 11.01.2019, wie immer startet die Critical Mass Düsseldorf um 19 Uhr am Fürstenplatz.

]]>
http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2018/12/17/dezember-2018-rund-30-radfahrende-geben-sich-die-ehre/feed/
November 2018: Gut 100 Radfahrende genießen eine Abendrunde http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2018/11/12/november-2018-gut-100-radfahrende-geniessen-eine-abendrunde/ http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2018/11/12/november-2018-gut-100-radfahrende-geniessen-eine-abendrunde/#comments Mon, 12 Nov 2018 14:13:55 +0000 danikluge Rides http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2018/11/12/november-2018-gut-100-radfahrende-geniessen-eine-abendrunde/ Ein kurzes Video von der Critical Mass und eine schöne Visualisierung der Strecke gibt es auf dem Blog von BikeNRW (Link).

Mit gut 100 Radfahrenden waren es zwar ein paar weniger als letzten Monat, aber dennoch eine ansehnliche Gruppe, die ihre gemeinsame, improvisierte Radtour sichtlich genoss. Erfreulicherweise waren auch diesen Monat wieder eine ganze Reihe neuer Gesichter und Personen alle Altersgruppen mit dabei.

Die Polizei war wie zuletzt auch mit Fahrradpolizist*innen im Feld und einem Bulli dabei. Die Polizist*innen waren engagiert und routiniert in ihrer polizeilichen Aufgabe, und agierten – mit der nötigen professionellen Distanz – zugewandt und freundlich gegenüber den Radfahrenden.

Diesmal war eine ganze Reihe besonderer Fahrradtypen mit dabei: ein Fat Bike, verschiedene Liegeräder und Lastenräder, darunter eines mit zwei Vorschulkindern in der Box, ein Tandem, verschiedene Klappräder und ein Rad, dessen Namen ich leider nicht weiß; könnt ihr ja mal als Kommentar posten. Sieht aus wie ein Tretroller, aber (große) Bereifung wie ein Fat Bike vorne wie hinten und da, wo beim Tretroller das Trittbrett ist, befindet sich der Sitz. Getrampelt wird mit Tretkurbel auf Augenhöhe, ebenso der Lenker, also: der Hintern sitzt nur ein paar Zentimeter über der Straße und von hinten sieht man praktisch nur den Kopf über dem Hinterreifen.

Der zweite Freitag im Dezember ist der 14.12.2018. Wie immer startet die Critical Mass Düsseldorf um 19 Uhr am Fürstenplatz.

]]>
http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2018/11/12/november-2018-gut-100-radfahrende-geniessen-eine-abendrunde/feed/
Oktober 2018: 110 Radfahrende bei milden Temperaturen http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2018/10/14/oktober-2018-110-radfahrende-bei-milden-temparaturen/ http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2018/10/14/oktober-2018-110-radfahrende-bei-milden-temparaturen/#comments Sun, 14 Oct 2018 21:00:40 +0000 danikluge Rides http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2018/10/14/oktober-2018-110-radfahrende-bei-milden-temparaturen/ Erstaunlich mild zeigte sich der Oktober an diesem Freitag Abend, und so fuhren die spontan zusammengekommenen 110 Radfahrenden (die Polizei zählte sogar 120) von 19:10 Uhr bis 21:00 Uhr rund 20 km gemeinsam mit dem Fahrrad.

Es war eine sehr entspannte Fahrt ohne Zwischenfälle. Diesen Monat ging es zur Bilker Kirche, weiter über die Oberkasseler Brücke nach Oberkassel und vom Belsenplatz über die Düsseldorfer Str. zurück an den Rhein. Danach den Kaiser-Wilhelm-Ring entlang und wieder über die Brücke zurück. Anschließend die Berliner Allee entlang zum Stresemannplatz, über die Kölner Straße bis zum Karolingerplatz und schließlich zurück zum Fürstenplatz.

Die Polizei war -wie letzten Monat auch- durchgängig anwesend. Dabei hat sie zu keinem Zeitpunkt versucht, die spontane Streckenführung zu beeinflussen. Außerdem hat die Polizei die Anregung aufgegriffen, die einige Menschen im September geäußert hatten, und diesen Monat innerhalb der Critical Mass nur Fahrradpolizei eingesetzt. An dieser Stelle gebührt allen Fahrradpolizist*innen ein Dank für ihr engagiertes Corken.

Der zweite Freitag im November ist der 9.11.2018, wie immer startet die Critical Mass Düsseldorf um 19 Uhr am Fürstenplatz.

]]>
http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2018/10/14/oktober-2018-110-radfahrende-bei-milden-temparaturen/feed/
September 2018: 150 kunterbunte Radfahrende http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2018/09/15/september-2018-150-kunterbunte-radfahrende/ http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2018/09/15/september-2018-150-kunterbunte-radfahrende/#comments Sat, 15 Sep 2018 17:39:44 +0000 danikluge Rides http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2018/09/15/september-2018-150-kunterbunte-radfahrende/ Am Freitag trafen sich rund 150 Radfahrende, um die letzten Sonnenstrahlen eines schönen, spätsommerlichen Freitages zu einer gemeinsamen Radtour zu nutzen. Denn das Wetter zeigte sich nach den letzten, etwas kühleren Tagen, sehr wohlgesonnen. Mit dabei waren etwa 25 Gäste aus Wuppertal, die die Anreise in die Landeshauptstadt auf eigenen Rädern nicht gescheut hatten.

Bevor es losging, gab es eine Begrüßung der besonderen Art. Denn die Critical Mass sollte durch die Polizei begleitet werden. Dazu gab es ein paar begrüßende und erläuternde Worte des Einsatzleiters. Er schilderte seine Sicht der Dinge und den weiteren Ablauf der Polizeibegleitung. Die Critical Mass wird aus Sicht der Polizei als Versammlung betrachtet und auch so gehandhabt. In diesem Fall jedoch als Veranstaltung ohne Veranstalter, was für die Polizei, wie er deutlich betonte, eine durchaus ungewöhnliche Situation sei. Die Polizei ist verpflichtet, Versammlungen zu schützen und deren Durchführung grundsätzlich zu ermöglichen. Und darum sollte es nun bei der Polizeibegleitung gehen. Dazu standen eine handvoll Fahrrad- und Motorradpolizist*innen und ein Streifenwagen bereit, die die Mass an Einmündungen gegen hereinpreschende Autos schützen sollten (so nennt man Corken also im Polizei-Jargon). Außerdem fuhren zwei Verwaltungsangestellte der Stadt mit, um sich ein eigenes Bild der Lage zu machen.

Kurz nach 19 Uhr setzte sich die Mass in Bewegung. Es ist immer wieder schön zu sehen, die kunterbunt die Masse doch so ist. Da radeln Kinder mit ihren Eltern und Großeltern, der Punk neben dem Banker, Fahrräder vom Faltrad bis zum Fatbike, Carbon-Renner und Lastenrad mit Musik und Seifenblasenmaschine (yeah!). Wir zeigen den Spaß am Radfahren! Vorbei an der Aggression des verstopften Stadtverkehrs.

Und so fuhr die CM ruhig und entspannt kreuz und quer durch die Düsseldorfer Innenstadt. Auch die Polizei scheint nun auf Kommunikation und Deeskalation zu setzen. Sollte dies auch in den nächsten Monaten so bleiben und das Versprechen des Einsatzleiters, zukünftig möglichst nur Fahrradpolizisten einzusetzen, eingehalten werden, wäre das sehr zu begrüßen.

]]>
http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2018/09/15/september-2018-150-kunterbunte-radfahrende/feed/
Die 3. Neusser Critical Mass – 30 Teilnehmer rollen 15 km durch und um Neuss und machen an bösen Stellen Halt http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2018/07/23/die-3-neusser-critical-mass-30-teilnehmer-rollen-15-km-durch-und-um-neuss-und-machen-an-boesen-stellen-halt/ http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2018/07/23/die-3-neusser-critical-mass-30-teilnehmer-rollen-15-km-durch-und-um-neuss-und-machen-an-boesen-stellen-halt/#comments Mon, 23 Jul 2018 20:38:51 +0000 jf Rides http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2018/07/23/die-3-neusser-critical-mass-30-teilnehmer-rollen-15-km-durch-und-um-neuss-und-machen-an-boesen-stellen-halt/ Das Feld ist leider kleiner geworden – dies mag den Temperaturen und den Ferien geschuldet sein, es bestätigt aber den Trend des Vormonates …

Es ging über die Michaelstraße, Friedrichstraße, Jülicher Landstraße, über den Konrad-Adenauer-Ring und Berliner Platz, Römerstraße durch Weißenberg, über die Gladbacher Straße zur Furth, von da zum Bahnhof, am Hafenbecken1 vorbei, über die Hammer Landstraße am Okie Dokie vorbei, um dann über die Stresemannstraße, am Epanchoir vorbei über die Schillerstraße, Deutschestraße und Drususallee wieder am Hamtorplatz anzukommen.

Zu Beginn der Fahrt machten wir auch an mehreren Stellen Halt, an denen entweder Radfahrer überfahren wurden oder die Verkehrsführung für Radfahrer sehr gefährlich ist.

Bei der letzten Neusser Critical Mass regte ein Teilnehmer an doch einmal am Friedrich-Ebert-Platz zu halten. Das haben wir diesmal gemacht, ich habe auf die zu schmalen Radspuren hingewiesen und darauf, dass es an dieser Stelle immer wieder Unfälle, Konfrontationen, aktuell in der letzten Woche auch ein umgefahrenes Kleinkraftrad einschließlich Fahrerflucht gibt. Das war um ca. 19:00 Uhr. Zwischen 21 und 22 Uhr hat es an exakt der selben Stelle einen Unfall unter Beteiligung eines Busses gegeben. Heute, 3 Tage später, gab es dort eine gefährliche Situation zwischen einer Autofahrerin und einer Radfahrerin, die zum Erscheinen einer Motorradstreife, Personalienfeststellung und Anzeige führte.

Vor und nach der Critical Mass wurden noch einmal die Widersprüche zwischen den facebook-Informationen und denen im Düsseldorfer Blog deutlich. Bei facebook ist als Startzeit immer noch 18 Uhr vermerkt. Bei der letzten Critical Mass im Juni, hatten wir vereinbart 18:30, um auch Gästen von Auswärts die Teilnahme leicht zu machen. Diese Information hat aber keinen Weg zu der facebook-Seite gefunden, es ist auch niemanden bekannt wer für die facebook-Seite verantwortlich ist.

Bei dieser Critical Mass ging die Meinung einer nicht repräsentativen Mehrheit dahin, erst um 19:00 Uhr zu starten – weshalb wir den offiziellen Starttermin auf 18:30 setzen, um dann nicht viel später als 19 Uhr zu starten. Ich bitte darum diesen Sachverhalt auch bei facebook zu erwähnen!

Wenn der Trend sich fortsetzt, wird die Neusser Critical Mass spätestens mit dem ersten Herbstregen den Mühlenbach hinuntergehen, weshalb wir vielleicht unabhängig von der Neusser Critical Mass, einen Zubringer zur Mönchengladbacher, Düsseldorfer, Kölner oder Wuppertaler Critical Mass organisieren sollten.

Aus diesen Strukturen könnte sich dann auch im nächsten April wieder eine Neusser Critical Mass organisieren – die Neusser Critical Mass gibt es dann eben nur im Sommer – auch gut.

Die nächste Neusser Critical Mass, mit dann 20 oder 50 Teilnehmern ist am 17.8. um 18 Uhr 30 am Hamtorplatz, bitte weitersagen …

-JF-

]]>
http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2018/07/23/die-3-neusser-critical-mass-30-teilnehmer-rollen-15-km-durch-und-um-neuss-und-machen-an-boesen-stellen-halt/feed/
Juli 2018: Ein Prosit auf das polizeilich verordnete Chaos http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2018/07/15/juli-2018-ein-prosit-auf-das-polizeilich-verordnete-chaos/ http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2018/07/15/juli-2018-ein-prosit-auf-das-polizeilich-verordnete-chaos/#comments Sun, 15 Jul 2018 21:00:12 +0000 danikluge Rides http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2018/07/15/juli-2018-ein-prosit-auf-das-polizeilich-verordnete-chaos/ Bei feinstem Feine-Sahne-Fischfilet-Ferienwetter fanden sich über 150 Radfahrende am Fürstenplatz ein – die erste Zählung direkt nach dem Start ergab 152 Radfahrende, eine spätere fast 200.

Die Strecke führte diesmal nicht sehr weit – in den 15,3 km ging es, nicht nur der guten Luft wegen, mehrfach über und um die Corneliusstraße, über die Kö, um die Fahrradzählstelle am K.I.T. und dann wieder zurück zum Fürstenplatz, wo, genau wie im letzten Jahr, der ADFC mit einem Fässchen Altbier aufwartete und der Abend ausklang.

Ein großer Dank gilt allen Angereisten und Neuteilnehmern für die tolle Unterstützung, entschuldigen müssen wir uns aber für die Düsseldorfer Polizei. Es ist einfach so, dass viele der jeweils neu in Düsseldorf tätigen Polizisten noch nie etwas von der Critical Mass oder dem §27 StVO gehört haben. Diese neu in der Großstadt tätigen Polizisten wollen sich natürlich keine Fehler unterlaufen lassen und sind deshalb ein bisschen sehr eifrig. Der Vorwurf geht hier an deren Vorgesetzte, die ihre Untergebenen einfach etwas besser informieren müssen, auch wenn die annähernd 15minütige Beschallung mit Martinshorn etwas von kindlicher Trotzreaktion hatte …

Jupp Flassbeck hat deshalb einen offenen Brief an die Polizei geschrieben. Der gesamte Brief ist unter diesem Link im Blog veröffentlicht.

[…] Die Critical Mass wurde am Freitag den 13.7.2018 am Ende der Corneliusstraße von einer zufällig vorbeifahrenden Streife blockiert und die beteiligten Beamten guckten sich zwei vermeintliche Verantwortliche aus, deren Personalien sie dann aufnahmen. Der Vorfall ähnelt dem, von vor etwas mehr als einem Jahr, bei dem ebenfalls eine Streife am Worringer Platz versuchte, der Critical Mass die Weiterfahrt zu untersagen.

In beiden Fällen handelte es sich zum Teil um sehr junge Beamte, immer aber um Beamte die offenbar neu in Düsseldorf waren, noch nie von der Critical Mass gehört hatten und auch den §27 StVO nicht kannten. In beiden Fällen hatte ich den Eindruck, dass die jeweiligen Beamten, nach einer Rücksprache mit den zuständigen Fachgebietsleitern, die Freitagsabends schon im Feierabend sind, nach jeweils ca. 30 Minuten zurück gepfiffen wurden.

Die Frustration stand den Beamten von vor einem Jahr sichtbar ins Gesicht geschrieben. An dieser Stelle geht dann mein Vorwurf nicht so sehr an die beteiligten Beamten, sondern an deren Vorgesetzte, welche ihre Leute offenbar nicht ausreichend vorbereitet in die Freitagnacht schicken.

Der Widerspruch zwischen dem vermeintlichen Auftrag Ihrer Kollegen vor Ort und unserer, sich aus der Kenntnis der rechlichen Grundlagen und der offiziellen Politik der Stadt Düsseldorf ergebenden Einstellung gegenüber den Beamten vor Ort, hat dann dazu geführt, dass wir über mehr als 10 Minuten lang, recht unsouverän mit Martinshorn und Blaulicht begleitet wurden, auch wenn gar keine Notwendigkeit für eine Fahrt mit Sonderrechten gegeben war und selbst in dem Polizeifahrzeug sich eine Beamtin die Ohren zuhielt. Das Martinshorn hat die Kommunikation der Teilnehmer untereinander gestört und viele waren auch irritiert, weil wir es gewohnt sind, auf von hinten kommende Rettungs- und Einsatzfahrzeuge zu achten. […]

Vor der Critical Mass gab es noch die Gelegenheit, für die NRW-Volksinitiative Aufbruch Fahrrad zu unterschreiben. Auf der Website von Aufbruch Fahrrad findet ihr weitere Informationen und den Unterschriftenbogen. Eine Liste mit Sammelstellen, an denen ihr direkt Unterschreiben oder eure Bögen abgeben könnt, gibt es hier. Es werden auch noch Unterschriftensammler und Helfer gesucht. Meldet euch unter „Im Team Sein“ auf der Website von Aufbruch Fahrrad!

Noch ein Hinweis auf zwei Critical Mass in der näheren Nachbarschaft:

  • Neuss – 20.7. 18:30 Hamtorplatz
  • Mönchengladbach – 27.7. 19:00 Schillerplatz

Die nächste Düsseldorfer Critical Mass findet statt am 10. August, wie immer um 19 Uhr am Fürstenplatz

Bei Report-D ist ein Bericht erschienen.

Passt auf Euch auf, fahrt vorsichtig und kommt gut an!
-JF-
-DK-

]]>
http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2018/07/15/juli-2018-ein-prosit-auf-das-polizeilich-verordnete-chaos/feed/
Offener Brief an die Polizei Düsseldorf zu den Einsätzen im Juli 2018 und Juni 2017 http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2018/07/15/offener-brief-an-die-polizei-duesseldorf-zu-den-einsaetzen-im-juli-2018-und-juni-2017/ http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2018/07/15/offener-brief-an-die-polizei-duesseldorf-zu-den-einsaetzen-im-juli-2018-und-juni-2017/#comments Sun, 15 Jul 2018 21:00:07 +0000 jf Rides http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2018/07/15/offener-brief-an-die-polizei-duesseldorf-zu-den-einsaetzen-im-juli-2018-und-juni-2017/ Beschwerde im Zusammenhang mit Polizeieinsätzen gegen die Critical Mass Düsseldorf am 13. Juli 2018 und im Juni 2017

Sehr geehrte Dame, sehr geehrter Herr,
hiermit beschwere ich mich über die unzureichende Vorbereitung und Information neuer Düsseldorfer Streifenpolizisten.

Zu meiner Person – ich bin weder ein offizieller Sprecher noch eine Art Repräsentant der Düsseldorfer Critical Mass, ich berichte jedoch über die Fahrten und schreibe mit dem Anspruch, das Lebensgefühl und die Einstellung der Teilnehmer nach Außen, gegebenenfalls auch gegenüber der Polizei zu kommunizieren. Ich bin kein Verantwortlicher, so etwas gibt es mangels entsprechender Hierarchien bei der Critical Mass nicht.

Diese Mail wird zeitgleich im Blog der Düsseldorfer Critical Mass veröffentlicht.

Die Critical Mass wurde am Freitag den 13.7.2018 am Ende der Corneliusstraße von einer zufällig vorbeifahrenden Streife blockiert und die beteiligten Beamten guckten sich zwei vermeintliche Verantwortliche aus, deren Personalien sie dann aufnahmen. Der Vorfall ähnelt dem, von vor etwas mehr als einem Jahr, bei dem ebenfalls eine Streife am Worringer Platz versuchte, der Critical Mass die Weiterfahrt zu untersagen. In beiden Fällen handelte es sich zum Teil um sehr junge Beamte, immer aber um Beamte die offenbar neu in Düsseldorf waren, noch nie von der Critical Mass gehört hatten und auch den §27 StVO nicht kannten.

In beiden Fällen hatte ich den Eindruck, dass die jeweiligen Beamten, nach einer Rücksprache mit den zuständigen Fachgebietsleitern, die Freitagsabends schon im Feierabend sind, nach jeweils ca. 30 Minuten zurück gepfiffen wurden. Die Frustration stand den Beamten von vor einem Jahr sichtbar ins Gesicht geschrieben. An dieser Stelle geht dann mein Vorwurf nicht so sehr an die beteiligten Beamten, sondern an deren Vorgesetzte, welche ihre Leute offenbar nicht ausreichend vorbereitet in die Freitagnacht schicken.

Beide Stopps der Critical Mass durch die Polizei, vor einem Jahr am Worringer Platz, als auch an diesem Freitag auf der Corneliusstraße, erfolgten an denkbar ungünstigen Stellen, welches beide Male zu Behinderungen des Verkehrs führte.

Die Critical Mass fährt sonst als geschlossener Block, ohne Lücken, und mit Absicherung der kreuzenden Straßen durch die Teilnehmer – das hat nach dem gestrigen Polizeieinsatz nicht mehr funktioniert, was dann auch zu einigen gefährlichen Situationen geführt hat. Der Polizeieinsatz hat dazu geführt, dass dies die chaotischste Critical Mass war, an der ich bislang teilgenommen habe.

Die Beamten waren von mir nicht ansprechbar, haben direkt unangemessen aggressiv auf meine sachliche Ansprache reagiert, ich musste einen Beamten darauf bescheiden sich zu beruhigen und bitte nicht so aggressiv zu agieren.

Der Widerspruch zwischen dem vermeintlichen Auftrag Ihrer Kollegen vor Ort und unserer, sich aus der Kenntnis der rechlichen Grundlagen und der offiziellen Politik der Stadt Düsseldorf ergebenden Einstellung gegenüber den Beamten vor Ort, hat dann dazu geführt, dass wir über mehr als 10 Minuten lang, recht unsouverän mit Martinshorn und Blaulicht begleitet wurden, auch wenn gar keine Notwendigkeit für eine Fahrt mit Sonderrechten gegeben war und selbst in dem Polizeifahrzeug sich eine Beamtin die Ohren zuhielt.

Das Martinshorn hat die Kommunikation der Teilnehmer untereinander gestört und viele waren auch irritiert, weil wir es gewohnt sind, auf von hinten kommende Rettungs- und Einsatzfahrzeuge zu achten. Das Blaulicht ist kein Spielzeug – es gibt nicht wenige Menschen mit Epilepsie da draußen, die von dem Licht einen Anfall bekommen können.

Die Stadt Düsseldorf wirbt auf ihrer Internetseite mit der Critical Mass Düsseldorf für den Standort Düsseldorf. Bei der Critical Mass in Wuppertal fahren 300 – 500 Teilnehmer, in Köln sind es auch schon einmal 1000. Wir hier in Düsseldorf haben selten mehr
als 100 Teilnehmer – gestern waren es fast 200, darunter viele die aus dem Umland für die Critical Mass nach Düsseldorf gekommen sind und auch viele die gestern zum ersten Mal dabei waren. Es hätte ohne den Polizeieinsatz eine schöne Tour werden können, aber unsere Stadt hat sich hier von einer denkbar schlechten Seite gezeigt, so dass ich mich schäme und im Blog die Angereisten und Neuteilnehmer um Entschuldigung bitten werde.

Wenn Sie neue Beamte auf die Düsseldorfer Straßen schicken – dann erklären Sie denen bitte, dass es so etwas wie die Critical Mass gibt.

Danke.

Mit freundlichen Grüßen
„Jupp Flassbeck“

]]>
http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2018/07/15/offener-brief-an-die-polizei-duesseldorf-zu-den-einsaetzen-im-juli-2018-und-juni-2017/feed/
2. Neusser Critical Mass – 45 Teilnehmer radeln frischweg gegen die plötzlich hereinbrechende Hitze http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2018/06/19/2-neusser-critical-mass-45-teilnehmer-radeln-frischweg-gegen-die-ploetzlich-hereinbrechende-hitze/ http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2018/06/19/2-neusser-critical-mass-45-teilnehmer-radeln-frischweg-gegen-die-ploetzlich-hereinbrechende-hitze/#comments Tue, 19 Jun 2018 17:20:21 +0000 jf Rides http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2018/06/19/2-neusser-critical-mass-45-teilnehmer-radeln-frischweg-gegen-die-ploetzlich-hereinbrechende-hitze/ 45 Teilnehmer, 22km, wetterfühliges Wetter, wohlwollende Uniformierte

Am Freitag, den 15. Juni fand die 2. Neusser Critical Mass statt. Es ging am Bahnhof vorbei, über die Batteriestraße, Hammer Landstr., Hammfelddamm, Alexianerplatz, Gnadental, durch Selikum, nach Weckhoven, zu einem Platz an dem vor zwei Jahren ein tödlicher Rechtsabbiegerunfall geschah und wo eine kleine Gedächtnisstätte zum Gedenken an die dort getötete Radfahrerin ist, dann ging es durch Reuschenberg zurück bis zum Konrad-Adenauer-Ring, weiter bis zur Rheydterstr., noch einmal am Bahnhof vorbei und über die Batteriestr. um dann über Friedrichstraße, Kaiser-Friedrich-Straße und Drususallee die Tour zu beenden.

Ein Besucher der Critical Mass aus dem Ruhrgebiet betonte wie schön es doch in Neuss sei … muss ich mal drüber nachdenken …

Der plötzliche Temperaturanstieg, zusammen mit der Feuchte der Luft machte nach eigenem Bekunden einigen der Teilnehmer an diesem Tag ein bisschen Probleme, so auch mir, am Ende der Tour ging es aber allen sichtbar gut beziehungsweise besser – Rad fahren hilft!

Die Polizei fuhr ohne viel Aufhebens einfach mal hinterher und es fand nach Ende der Tour bessere Kommunikation statt als bei dem letzten Mal.

Es bedarf jetzt aber einiger Anstrengungen, dass sich der Trend nach unten bei den Teilnehmerzahlen nicht fortsetzt und damit sich bei der nächsten Neusser Critical Mass, am 20.7. um 18:30(!) wieder ein paar mehr Teilnehmer am Hamtorplatz treffen.

Also weitersagen: Critical Mass Neuss, 20.7. 18:30 Hamtorplatz

-JF-

]]>
http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2018/06/19/2-neusser-critical-mass-45-teilnehmer-radeln-frischweg-gegen-die-ploetzlich-hereinbrechende-hitze/feed/
Juni 2018: 80 Radfahrer rollen entspannt durch das Dorf http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2018/06/09/80-radfahrer-rollen-entspannt-durch-das-dorf/ http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2018/06/09/80-radfahrer-rollen-entspannt-durch-das-dorf/#comments Sat, 09 Jun 2018 11:19:34 +0000 jf Rides http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2018/06/09/80-radfahrer-rollen-entspannt-durch-das-dorf/ 77 Teilnehmer trafen sich am Fürstenwall, um in der von den Sommerunwettern gereinigten Luft, in der die Hitze dem Dunst gewichen war, entspannt durch Düsseldorf zu rollen. Während der Tour erhielten wir spontane Verstärkung durch eine junge Radfahrerin, die einfach mal mitfuhr und durch zwei Heranwachsende, denen es sichtlich Vergnügen bereitete ein Feld von über 70 Erwachsenen anzuführen, so dass wir mit 80 oder mehr Teilnehmern unterwegs waren.

Es ging auf einer Strecke von 18,5km, während anderthalb Stunden zum Fahrradbarometer, über die Kö, über die Karlstraße, durch Flingern, Richtung Grafenberg, über Düsseltal, Flingern und wieder zurück zum Fürstenwall.

Termine im Juni:

  • 15. Juni 2018 18 Uhr – Critical Mass Neuss, Hamtorplatz
  • 17. Juni 2018 14 Uhr – 10. Sternfahrt Köln, Heumarkt
  • 22. Juni 2018 18 Uhr – 3. Critical Mass NRW (Duisburg)
  • 29. Juni 2018 18:30 Uhr – Critical Mass Mönchengladbach, Schillerplatz

Die nächste Düsseldorfer Critical Mass findet statt am 13. Juli, wie immer um 19 Uhr am Fürstenplatz.
Passt auf Euch auf, fahrt vorsichtig und kommt gut an!
-JF-

]]>
http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2018/06/09/80-radfahrer-rollen-entspannt-durch-das-dorf/feed/
CM Neuss: Radeln im Grenzbereich zwischen Anarchismus, Anarchie und Dimpfelmosertum http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2018/05/21/cm-neuss-radeln-im-grenzbereich-zwischen-anarchismus-anarchie-und-dimpfelmosertum/ http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2018/05/21/cm-neuss-radeln-im-grenzbereich-zwischen-anarchismus-anarchie-und-dimpfelmosertum/#comments Mon, 21 May 2018 12:29:09 +0000 jf Rides http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2018/05/21/cm-neuss-radeln-im-grenzbereich-zwischen-anarchismus-anarchie-und-dimpfelmosertum/ Ein Gastbeitrag von Jupp Flassbeck, der ursprünglich als Kommentar gepostet wurde und mit freundlichem Einverständnis als Beitrag erscheint.

Die seltsame Entstehung der Neusser Critical Mass

Als regelmässiger Teilnehmer und Berichterstatter der Düsseldorfer Critical Mass, wurde ich immer wieder mal gefragt, ob es denn so was auch in Neuss gibt oder was denn die Neusser Critical Mass macht. Es gab in der Vergangenheit schon einmal einen Versuch eine Critical Mass in Neuss stattfinden zu lassen, diese hat sich aber nicht etabliert. Im Januar las ich dann im Onlineauftritt der NGZ (Link) von einer Critical Mass, in Neuss, im Mai.

Die Kommentare waren bereits vier Monate vor dem Ereignis gezeichnet von weitgehender Unkenntnis, negativer Voreingenommenheit und einer tumben Stammtischmentalität. Ich habe mich bemüht etwas sachliche Informationen über die Critical Mass zu vermitteln. Die Aussage der Polizesprecherin, dass „nach Erkenntnissen der Polizei die Gruppierung Critcal Mass bislang im Rheinkreis Neuss nicht in Erscheinung getreten ist“ zeugt von einer gewissen Unbedarftheit und dem grundsätzlichen Problem das die Polizei mit der Critical Mass hat, dazu später mehr.

Als Quelle für den Termin wurde eine Facebookseite Critical Mass Neuss Mai 2018 genannt und das dort bereits die Termine für die nächsten zwölf Monate angeführt sind. Den Gepflogenheiten der anderen Critical Mass entsprechend findet die Neusser Critical Mass regelmässig an einem bestimmten Freitag im Monat statt. Die Kölner fahren am letzten Freitag im Monat, die Wuppertaler am ersten, die Düsseldorfer am zweiten und Solinger und Neusser am dritten Freitag im Monat, hier raus ergeben sich die Termine die natürlich für das kommende Jahr, ja sogar für die nächsten 10000 Jahre feststehen.

Da ich selbst nicht bei Facebook bin – Facebook rangiert bei mir in etwa auf gleichem Niveau wie Nordkorea – habe ich diese Quelle der NGZ nicht überprüfen können. Im Blog der Düsseldorfer Critical Mass bzw. in den Kommentaren habe ich dann auf den NGZ-Beitrag und die in den Kommentaren Platz greifende Diskussion verwiesen. In späteren Blogbeiträgen wurde auch noch zweimal auf den Termin am 18. Mai hingewiesen und bei der letzten Düsseldorfer Critical Mass sagten viele bereits ihre Teilnahme zu.

Zu Beginn der Woche erreichten mich dann aber auch Aussagen wie: „Du – bei facebook finde ich aber nix“, „es gibt da nur die Seite, da passiert aber nix“, worauf ich einmal die Googlesuche bemühte. Google führt eine entsprechende Facebook-Seite „Critical Mass Neuss Mai 2018″ gar nicht auf. Die als erste dort aufgeführte Seite ist der NGZ-Online-Artikel und danach die Hinweise auf die Veranstaltung in dem Blog der Düsseldorfer Critical Mass.

An diesem Punkt musste ich doch schmunzeln – ist es möglich dass die Neusser Critical Mass ihre Enstehung der gelungenen Schnapsidee eines Zeitungsredakteurs verdankt? Eine Facebookseite, ein Artikel und mal schauen was passiert? Eine Art Hommingberger Gepardenforelle???

74 marodierende Fahrrad-Unholde-Innen fallen wie die Heuschrecken über das arme Neuss her

Nein – so war es natürlich nicht. Es ging sehr gesittet zu, wenn die Fahrt auch ohne Anwesenheit der Polizei oder etwas angemessenerem Engagement weniger chaotisch verlaufen wäre. An einigen Stellen wurde die Grenze zwischen Herrschaftslosigkeit (Anarchismus) und Ordnungslosigkeit (Anarchie) deutlich überschritten, was aber angesichts einer Premiere und des Umstandes, dass die, die das Feld hätten führen können, dies nach dem Auftreten der Polizei nicht mehr wollten, verständlich ist.

Unter den 74 Teilnehmern waren viele Freunde von anderen Critical Mass aus Bochum, Köln, Wuppertal, Mönchengladbach und Düsseldorf, die zum Teil eine etwas längere Anreise hatten – all diesen noch einmal ein besonderes Dankeschön für das Gelingen dieser ersten Neusser Critical Mass. Es ging in einer Stunde und zwanzig Minuten knapp 20km durch Neuss – über die Drususallee, Michaelstraße, am Hafenbecken 1 und am Bahnhof vorbei, die Furth hoch und zurück ein Stück des Konrad-Adenauer-Rings, dann am Nordkanal entlang, da sich einige Teilnehmer gerne der Polizeibegleitung entledigt hätten, worauf wir auf dem Rest der Strecke noch von einem zivilen Fahrzeug der Polizei (KR-XP-xxxx) begleitet wurden, es ging dann über Rheydterstraße und Schorlemerstr. zur Jülicher, nicht zuletzt um die Polizei wieder zu Hause abzuliefern, anschließend besuchte das Feld noch Reuschenberg um von dort zurück zum Hamtorplatz zu fahren.

Da Freitag abends die Straßen sehr leer sind, kam es zu keinen nennswerten Behinderungen, es gab bei der Absicherung des Feldes keine Konfliktsituationen mit Autofahrern – die Reaktion der anderen Verkehrsteilnehmer und der Bevölkerung war durchgehend zustimmend.

Mein Fazit: eine gelungene erste Critical Mass, wenn auch mit Verbesserungspotential. Bei der nächsten Neusser Critical Mass, am 15. Juni wird sich zeigen wie es weiter geht – 50 oder 100 Teilnehmer? Polizisten auf Fahrrädern oder gar keine?

Schützen wir die Polizei!

„Schützen wir die Polizei, vor Verdruss und Schererei“ – Georg Kreisler

An dieser Stelle muss ich noch einmal betonen dass ich nicht die Neusser Critical Mass bin oder deren Sprecher, auch Herr Adamsky oder der ADFC sind nicht die Critical Mass oder der Veranstalter.
Mein Anspruch ist es mit meinen Tourenberichten gegenüber der interessierten Öffentlichkeit oder der Polizei die allgemeine Stimmung, den Aktionskonsens zu vertreten.
Wenn ich dabei, wie am Freitag geschehen, auf den vor Ort anwesenden Polizisten zu gehe, um ihm zu vermitteln unter welchen Vorzeichen wir fahren, dann bin ich einer der ganz wenigen im Feld der überhaupt noch versucht mit der Polizei zu kommunizieren.

Eingedenk der Worte der Polizeisprecherin, welche die Critical Mass in die Nähe einer Motorradgang rückte, schwante mir bereits Böses als ich bei meinem Eintreffen den Neusser ADFC-Aktivist Adamsky mit zwei Polizeibeamten im Gespräch sah. Da Herr Adamsky bekannt ist, musste er vor Ort als Ansprechpartner und Sündenbock herhalten, wenn gleich er für das Unterfangen der Polizei, Anmelder und Route festzulegen, gar nicht der richtige Ansprechpartner war. Ich habe mich dann zu seiner Entlastung bemüht, die eher fruchtlose Kommunikation mit dem Beamten zu führen.

Es kam ein grundsätzliches Problem zu Tage, das Ordnungshüter in aller Welt mit der Critical Mass haben – nach unserer Definition gibt es bei der Critical Mass keinen Anmelder, keine hierarchischen Strukturen und auch keine vorgegebene Strecke. Das ist in Seattle so, in Kapstadt, Osaka, London, Oslo, Düsseldorf oder Solingen und das wird auch ein Polizeiobermeister(?) Zillikens(?) in Neuss nicht ändern – und während er mit mir darüber aneinander vorbei redet, starten andere Mitfahrer bereits.
Meine Intention war, dass der Beamte vor Ort versteht, dass wir nach diesen Regeln fahren, auch um ihn vor dem Verdruss zu bewahren – das hat leider nicht ganz geklappt.

Der vor Ort agierende Beamte schien mir eher hehre und abstrakte Ordnungsprinzipien durchsetzen zu wollen, als angemessen auf irgendeine konkrete Gefährdungslage zu reagieren. Wollte die Polizei gegenüber jedem Bürger zu jeder Zeit hehre und abstrakte Ordnungsprinzipien durchsetzen, es wären auf zwei Bürger fünf Polizisten nötig und wir hätten den Polizeistaat, vor dem überall und ikonografisch bereits ein Graffiti warnt. An einem Freitag Abend hat die Polizei sicher auch wichtigere Aufgaben als Radler zu eskotieren, die sich auch selbst schützen können. Im Gegenzug und im Rahmen der Gleichbehandlung könnten dann ja auch Radsportvereine oder Gruppen von Freizeitradlern eine Polizeieskorte verlangen.

Hätte es am Anfang nicht diese Diskussion gegeben, Herr Adamsky und ich hätten uns an die Spitze des Feldes gesetzt und dieses -etwas strukturierter, aber auch inklusive spontaner Richtungsänderungen- durch Neuss geführt.

Die Provokation über den Polizeiparkplatz zu fahren fand ich nicht gut, ich lasse die Critical Mass dann aber auch nicht allein. Es war aber auch deshalb schon Blödsinn, weil es da keine Ausfahrt gibt (an dieser Stelle die Frage an die Polizei, warum es auf Höhe des Eingangs zum Neusser Polizeipräsidium auf dem Parkplatz keine abgesenkte Bordsteinkante gibt, damit dort nicht nur Rad- sondern auch Rollstuhlfahrer den Bürgersteig oder Radweg gut erreichen können?).

Auf den von dem Beamten geäußerten Kritikpunkt, dass wir nicht konsequent in Zweierreihen gefahren sind, habe ich direkt mehrere Antworten – der §27 auf den wir uns berufen, entstammt ja dem militärischen Umfeld, abzulesen an dem bemerkenswerten letzten Absatz: „(6) Auf Brücken darf nicht im Gleichschritt marschiert werden.“. Jetzt ist es aber so, dass wir ja alle sehr undisziplinierte Zivilisten sind, ein Fahrrad nun mal keine gerade Linie fährt und ab einer bestimmten Anzahl das Feld einfach ausflockt.
Andererseits gibt es Schnellfahrstrecken auf denen wir bewusst beide Spuren belegen, um zu verhindern, dass uns PKW zu schnell und zu dicht passieren, eine solche Stelle ist in Düsseldorf die Oberkassler Brücke. Bei der Neusser Critical Mass haben aber auch die offenbar Kolonnenfahrt-erprobten Beamten im Bulli für uns die linke Spur dicht gemacht, was mir gefiel und weshalb ich denen auch einmal Daumen hoch gezeigt habe.
Überhaupt machten die Beamten im Bulli einen etwas entspannteren und freudigeren Eindruck als der Herr, der das Ganze geleitet hat.
Bei dem zum Teil aus dem anarchistischem und linken Spektrum stammenden Teilnehmern der Critical Mass sorgen dann Zivilfahrzeuge der Polizei, einmal erkannt, für ein großes Hallo, so wie auch am Freitag geschehen.

Es freut mich zwar, dass der Einsatzleiter meinen Dank für die fürsorgliche Begleitung noch annahm, es war aber recht unsouverän meinen Hinweis auf die Vorgehensweise seiner Kölner Kollegen mit einem Wortschwall, um mich ja nicht zu Wort kommen zu lassen und anschließendem Hochkurbeln des Autofensters zu beantworten – das war eine Trotzreaktion wie von einem kleinen Kind – „Ich will das nicht hören, ich halt mir jetzt die Ohren zu“.
Schade – dabei wollte ich den Mann doch vor Verdruss schützen, ich hätte dem sogar ein Fahrrad zum Mitradeln organisiert …

]]>
http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2018/05/21/cm-neuss-radeln-im-grenzbereich-zwischen-anarchismus-anarchie-und-dimpfelmosertum/feed/
Mai 2018: 180 vergnügte Radfahrer rocken das Dorf http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2018/05/12/mai-2018-180-vergnuegte-radfahrer-rocken-das-dorf/ http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2018/05/12/mai-2018-180-vergnuegte-radfahrer-rocken-das-dorf/#comments Sat, 12 May 2018 20:03:03 +0000 danikluge Rides http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2018/05/12/mai-2018-180-vergnuegte-radfahrer-rocken-das-dorf/ Die zunächst 160 am Fürstenplatz startenden Teilnehmer, darunter einige Liegeräder und Lastenräder und zwei Skateboardfahrer, wurden später durch weitere 20 Teilnehmer verstärkt, so dass wir mit 180 Teilnehmern diesmal eine etwas längere Strecke von 22,5km gefahren sind, was allen sehr viel Spaß gemacht hat.

Es ging diesmal in den Düsseldorfer Norden, um dann in einem großen Bogen über die Toulouser Allee, Oberbilk, Bilk, über den „Überflieger“ durch den Medienhafen zur und über die Kö und zurück zu fahren.

Kurze Ausschnitte der CM gibt es unter diesem Link auf youtube (danke an Peter Pedal für den Hinweis). Ein sehr langes Video ist unten in den Kommentaren verlinkt.

d

Hier noch einmal der Hinweis auf einige weitere Radfahrtermine im Mai:

  • 13. Mai – Sternfahrt Ruhr-Bochum
    07:30 Uhr Zubringer Düsseldorf, Johannes-Rau-Platz
    12:00 Uhr Start der Hauptrunde in Bochum, Gerard-Motier-Platz
    fahrradsternfahrt.ruhr
  • 16. Mai – Ride of silence – Köln
    Gedenkfahrt an schwer verunfallte oder getötete Radfahrer
    Ein Tag – eine Uhrzeit – weltweit
    19:00 Uhr – 21:00 Uhr Bahnhof Köln-Deutz, Ottoplatz, 50679 Köln
    https://www.adfc-nrw.de/kreisverbaende/kv-koeln/termine/calview/event/caldatum/2018/05/16/caltype/termin/ride-of-silence-2018.html
  • 18. Mai – Critical Mass Neuss (ein neuer Anlauf!)
    18 Uhr Hamtorplatz
    bei facebook

Wir sehen uns wieder zur nächsten Düsseldorfer Critical Mass
am 8. Juni, wie immer um 19 Uhr am Fürstenplatz!

Passt auf Euch auf, sichere Fahrt und gutes Ankommen!
-JF-

]]>
http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2018/05/12/mai-2018-180-vergnuegte-radfahrer-rocken-das-dorf/feed/
April 2018: 130 Teilnehmer machen aus diesem Freitag den 13. einen Glückstag http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2018/04/16/april-2018-130-teilnehmer-machen-aus-diesem-freitag-den-13-einen-glueckstag/ http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2018/04/16/april-2018-130-teilnehmer-machen-aus-diesem-freitag-den-13-einen-glueckstag/#comments Mon, 16 Apr 2018 08:20:11 +0000 danikluge Rides http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2018/04/16/april-2018-130-teilnehmer-machen-aus-diesem-freitag-den-13-einen-glueckstag/ Mit einer (für Düsseldorfer Verhältnisse) Rekordteilnehmerzahl von 130 Radfahrern ging es 13km lang über die Friedrichstraße zur KÖ, nach Oberkassel, am Fahrradzähler vorbei und durch Bilk zurück zum Fürstenplatz.

Ein schöner Start in den Frühling und die Radfahrsaison, die direkt im kommenden Monat Mai mit einer Reihe von Veranstaltungen weiter geht:

6. Mai – Sternfahrt NRW – STADT RAD LUFT
14 Uhr Johannes-Rau-Platz (unterhalb der Kniebrücke)
www.adfc-sternfahrt.org

13. Mai – Sternfahrt Ruhr-Bochum
07:30 Uhr Zubringer Düsseldorf, Johannes-Rau-Platz
12:00 Uhr Start der Hauptrunde in Bochum, Gerard-Motier-Platz
fahrradsternfahrt.ruhr

18. Mai – Critical Mass Neuss (ein neuer Anlauf!)
18 Uhr Hamtorplatz
bei facebook

Und natürlich am

11. Mai – Critical Mass Düsseldorf
wie immer um 19 Uhr am Fürstenplatz

Werden wir das Ergebnis vom April übertreffen?
Wenn Ihr alle wiederkommt und vielleicht noch jemanden mitbringt:
BESTIMMT!

Passt auf Euch auf, schöne Fahrt und gutes Ankommen!
-JF-

]]>
http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2018/04/16/april-2018-130-teilnehmer-machen-aus-diesem-freitag-den-13-einen-glueckstag/feed/
März 2018: Fast 20 Pedaleure fahren unbeeindruckt von Restgrippe und Frühjahrsmüdigkeit eine kleine Runde durch die Stadt http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2018/03/10/maerz-2018-fast-20-pedaleure-fahren-unbeeindruckt-von-restgrippe-und-fruehjahrsmuedigkeit-eine-kleine-runde-durch-die-stadt/ http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2018/03/10/maerz-2018-fast-20-pedaleure-fahren-unbeeindruckt-von-restgrippe-und-fruehjahrsmuedigkeit-eine-kleine-runde-durch-die-stadt/#comments Sat, 10 Mar 2018 13:32:17 +0000 danikluge Rides http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2018/03/10/maerz-2018-fast-20-pedaleure-fahren-unbeeindruckt-von-restgrippe-und-fruehjahrsmuedigkeit-eine-kleine-runde-durch-die-stadt/

Mit tatkräftiger Unterstützung aus dem Düsseldorfer Umland – Neuss, Wuppertal, Ratingen, Langenfeld – ging es in etwas weniger als einer Stunde durch Friedrichstadt, über den Südring, um den Fahrradzähler, über die Kö, am Bahnhof vorbei und dann nach etwas mehr als zehn Kilometern wieder zum Fürstenplatz.

Die nächste Critical Mass in Düsseldorf findet statt am: 13. April – wie immer um 19 Uhr am Fürstenplatz.

Passt bitte auf Euch auf, fahrt vorsichtig und kommt gut an!

]]>
http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2018/03/10/maerz-2018-fast-20-pedaleure-fahren-unbeeindruckt-von-restgrippe-und-fruehjahrsmuedigkeit-eine-kleine-runde-durch-die-stadt/feed/
Februar 2018: 35 Teilnehmer trotzen Kälte, Wind und Karneval http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2018/02/12/februar-2018-35-teilnehmer-trotzen-kaelte-wind-und-karneval/ http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2018/02/12/februar-2018-35-teilnehmer-trotzen-kaelte-wind-und-karneval/#comments Sun, 11 Feb 2018 23:20:27 +0000 danikluge Rides http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2018/02/12/februar-2018-35-teilnehmer-trotzen-kaelte-wind-und-karneval/ Es ging in etwas mehr als einer Stunde um die zehn Kilometer über die Kö, nach Oberkassel und zurück, am Bahnhof vorbei und wieder zum Fürstenplatz. Einige wenige Teilnehmer waren kostümiert, ja es kamen sogar einzelne Luftschlangen zum Einsatz!

Es war unangenehm kalt, deshalb recht herzlichen Dank an Alle die mitgefahren sind und der Kälte getrotzt haben!

Wie bereits bei den letzten beiden CMs wurden wir auch diesmal wieder von einem zivilen PKW, besetzt mit drei uniformierten Menschen, begleitet bzw. verfolgt. Zum Einsatz kommt hier ein grüner Polo-Kombi(?) mit Kennzeichen NE R 241. Auf freundlich-interessiertes Nachfragen nach dem Anlass dieser Begleitung wurde nur beschieden, dass sie es seien, die die Fragen stellen. Eine Antwort die ich eher in einem schlechten Krimi erwartet hätte …

Aus technischen Gründen gibt es diesmal leider kein Tracking und keine genaue KM-Zahl – bei der nächsten CM wird das wieder funktionieren.

Die nächste Düsseldorfer Critical Mass findet statt: am 9. März, wie immer um 19 Uhr am Fürstenplatz.

Frohe Fahrt und gutes Ankommen!

-JF-
-DK-

]]>
http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2018/02/12/februar-2018-35-teilnehmer-trotzen-kaelte-wind-und-karneval/feed/
Januar 2018: Mit 45 Teilnehmern startet die Düsseldorfer Critical Mass in ein neues Jahr http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2018/01/13/januar-2018-mit-45-teilnehmern-startet-die-duesseldorfer-critical-mass-in-ein-neues-jahr/ http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2018/01/13/januar-2018-mit-45-teilnehmern-startet-die-duesseldorfer-critical-mass-in-ein-neues-jahr/#comments Sat, 13 Jan 2018 17:42:12 +0000 jf Rides http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2018/01/13/januar-2018-mit-45-teilnehmern-startet-die-duesseldorfer-critical-mass-in-ein-neues-jahr/ Bei einem Wetter, irgendwo in dem Grenzbereich zwischen Nebel und Niesel, trafen sich 45 Radfahrbegeisterte, um zusammen in etwas über einer Stunde, eine Runde von 17 km rund um das Dorf zu rollen.


Es ging über die Kö, nach Oberkassel und zurück, durch Pempelfort, Düsseltal, Oberbilk und zurück zum Fürstenplatz.

Die nächste Düsseldorfer Critical Mass ist am 9. Februar, wie immer um 19 Uhr am Fürstenplatz. Das ist ein Tag nach Altweiber; wen es also danach drängt, sich irgendwie kreativ zu kleiden, nur zu – der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt!

Frohes Rollen – gutes Ankommen!
-JF-

]]>
http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2018/01/13/januar-2018-mit-45-teilnehmern-startet-die-duesseldorfer-critical-mass-in-ein-neues-jahr/feed/
Dezember 2017: Ein tönender und illuminierter Weihnachtsbaum führt 11 Radfahrer um das Dorf http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2017/12/10/dezember-2017-ein-toenender-und-illuminierter-weihnachtsbaum-fuehrt-11-radfahrer-um-das-dorf/ http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2017/12/10/dezember-2017-ein-toenender-und-illuminierter-weihnachtsbaum-fuehrt-11-radfahrer-um-das-dorf/#comments Sun, 10 Dec 2017 11:38:40 +0000 danikluge Rides http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2017/12/10/dezember-2017-ein-toenender-und-illuminierter-weihnachtsbaum-fuehrt-11-radfahrer-um-das-dorf/ Wenn auch mit 12 Teilnehmern die kritische Masse knapp verfehlt wurde und es sehr unangenehm kalt und windig war, ließen es sich die zum Teil aus Wuppertal angereisten Enthusiasten nicht nehmen, bei ausgesprochen guter Stimmung eine kleine Runde um die Düsseldorfer Innenstadt zu drehen – es ging durch den Medienhafen, am Fahrradzähler und dem Weihnachtsmarkt vorbei, zur Kö, um als Abschluss mit einigen Teilnehmern in Oberbilk bei Glühwein den Abend ausklingen zu lassen.

Ein schöner Blickfang zum Jahresabschluss: Ein beleuchteter Weihnachtsbaum und Soundbike.

Ein weiteres Treffen der Freunde und Förderer der Critical Mass Düsseldorf ist geplant für Sonntag, 17.12. um 15 Uhr im Linken Zentrum Hinterhof, die Bestätigung des Termins steht aber noch aus …

Allen Mitfahrern und Lesern dieses Blogs besinnliche Feiertage und einen guten Rutsch ins neue Jahr – passt auf Euch auf, fahrt vorsichtig und kommt gut an, damit wir uns zur nächsten Düsseldorfer Critical Mass, am 12. Januar, wie immer um 19 Uhr am Fürstenplatz, wiedersehen.
-JF- -DK-

]]>
http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2017/12/10/dezember-2017-ein-toenender-und-illuminierter-weihnachtsbaum-fuehrt-11-radfahrer-um-das-dorf/feed/
November 2017: 35 Radfahrer rollen mit und gegen den kalten Wind durch die Stadt http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2017/11/12/november-2017-35-radfahrer-rollen-mit-und-gegen-den-kalten-wind-durch-die-stadt/ http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2017/11/12/november-2017-35-radfahrer-rollen-mit-und-gegen-den-kalten-wind-durch-die-stadt/#comments Sun, 12 Nov 2017 21:10:35 +0000 danikluge Rides http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2017/11/12/november-2017-35-radfahrer-rollen-mit-und-gegen-den-kalten-wind-durch-die-stadt/ Trotz eines fiesen, kalten Windes fanden sich 34 unentwegte Radler*innen ein, um gemächlich in einem Stündchen etwa 13 km durch die Düsseldorfer Innenstadt zu rollen.
Es ging durch Bilk, das Zentrum, über die Kö, zur Fahrradzählstelle, durch den Medienhafen und dann wieder zurück zum Fürstenplatz.

Die nächste Düsseldorfer Critical Mass findet statt am:
8. Dezember, wie immer um 19 Uhr am Fürstenplatz.

Veranstaltungshinweis:
Kommt zum 3. Bürgerdialog zum Radhauptnetz am 22.11.2017, um 18:30 Uhr, im Bürgersaal, Bachstr. 145, 40217 Düsseldorf, damit nicht nur Sonntagsradler und Showradler aus der Politik zu Wort kommen. :)

Barcamp

Vor der November-Fahrt gab es -wie auch hier angekündigt- eine Art Barcamp, auf dem zur Critical Mass Düsseldorf diskutiert wurde.

Dem anarchistischem Geist der Critical Mass entsprechend ging es dabei ausschließlich um den Austausch der Anwesenden untereinander – insbesondere ging es nicht darum, die CM betreffende Dinge zu beschließen oder festzulegen.

In der Kürze konnte keines der vorgeschlagenen Themen wirklich ausführlich diskutiert werden, trotzdem haben die etwa 10 Anwesenden sich auf einige Maßnahmen für die CM Düsseldorf einigen können. Hier eine Zusammenfassung:

Wir wollen neue Flyer gestalten, auch unter Verwendung des im Blog archivierten alten Materials. Die Flyer sollen auch im Blog zum Herunterladen und selbst ausdrucken verfügbar sein. Dies soll aber nur eine erste Maßnahme sein, weitere Ideen und Aktionen müssen in Folgeveranstaltungen diskutiert werden. Ziel ist es, deutlich mehr Mitfahrende zu gewinnen.

Es wurde der Wunsch artikuliert die Facebook-Seite der Düsseldorfer CM offener zu gestalten, so dass die Kommentare und Diskussionen besser wahr genommen werden. Hierzu wurde eine Facebook-Gruppe gegründet, so wie es sie auch in Köln und Wuppertal gibt; eine Facebook-Gruppe ist für den gleichberechtigte Austausch ihrer Mitglieder geeignet, wohingegen eine Facebook-Seite nur als Sprachrohr einiger weniger (der Seitenbesitzer*innen) zu ihren „Fans“ fungieren kann. Falls ihr Facebook nutzt, tretet der neuen Gruppe bei. :)

Zum Thema Persönlichkeitsrechte (vgl. die Diskussion in den Kommentaren zu September und Oktober 2017):
Alle Anwesenden haben das Abfilmen entweder billigend in Kauf genommen oder sogar begrüßt. Deshalb gab es keine Diskussion zu diesem Punkt. Wer nicht abgefilmt werden möchte, sollte dies gegenüber den Filmenden selbst kommunizieren bzw. einen Kommentar schreiben, welches Bild gelöscht werden soll.

Einladung zum Barcamp Nummer 2:
Der Freundeskreis der Critical Mass Düsseldorf trifft sich das nächste mal am 2. Dezember um 14 Uhr am Fahrradbarometer, um dann (bei passendem Wetter) etwas am Rhein lang zu fahren und um sich gegen 15 Uhr oder 15:30 Uhr wahrscheinlich im linken Zentrum zu treffen. Zu diesem Termin wird es ggf. an dieser Stelle noch weitere Informationen geben. Nachtrag: Das Treffen findet statt. Bei gutem Wetter 14 Uhr Radtour ab Zähler, der Hinterhof wird uns gegen 15 Uhr aufgeschlossen. Bei schlechtem Wetter treffen erst dort um 15 Uhr. Bringt Flyer (von Düsseldorf und anderen Städten!) mit und Gestaltungsideen für Aktionen!

Passt auf Euch auf, fahrt vorsichtig und kommt gut an!

]]>
http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2017/11/12/november-2017-35-radfahrer-rollen-mit-und-gegen-den-kalten-wind-durch-die-stadt/feed/
Freischaltung von Kommentaren verzögert http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2017/10/27/freischaltung-von-kommentaren-verzoegert/ http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2017/10/27/freischaltung-von-kommentaren-verzoegert/#comments Fri, 27 Oct 2017 14:57:56 +0000 danikluge Rides http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2017/10/27/freischaltung-von-kommentaren-verzoegert/ Aufgrund des hohen Aufkommens an Spam werden auf diesem Blog alle Kommentare von Hand freigeschaltet – meistens innerhalb von 24h.

In den nächsten 10 Tagen kann es dabei ausnahmsweise zu erheblicher Verzögerung kommen – sorry!

]]>
http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2017/10/27/freischaltung-von-kommentaren-verzoegert/feed/
Oktober 2017: Mit über 70 Rädern durch die Herbstnacht http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2017/10/14/oktober-2017-mit-ueber-70-raedern-durch-die-herbstnacht/ http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2017/10/14/oktober-2017-mit-ueber-70-raedern-durch-die-herbstnacht/#comments Sat, 14 Oct 2017 17:04:51 +0000 danikluge Rides http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2017/10/14/oktober-2017-mit-ueber-70-raedern-durch-die-herbstnacht/ Trotz des maliziösen Datums, Freitag der 13., fanden sich über 70 unentwegte und wenig abergläubische Pedalisten ein. Es ging durch den Medienhafen, danach an der Altstadt vorbei, über den Rhein nach Oberkassel und dann in einem großen Bogen um Düsseltal und an Grafenberg vorbei, wieder zurück zum Fürstenplatz.

Die nächste Düsseldorfer Critical Mass findet statt am 10. November, wie immer um 19 Uhr am Fürstenplatz.

In der Diskussion bezüglich Lichtbildaufnahmen und Wahrung von Persönlichkeitsrechten scheinen die Fronten verhärtet, siehe dazu auch die Kommentare zur September-Fahrt. Bis hierzu ein breiter Konsens gefunden wurde, werden auf diesem Blog keine Bilder mehr eingestellt, auf denen Gesichter zu erkennen sind.

Einige Mitfahrer lehnen das Veröffentlichen von Filmen und Fotos der Critical Mass kategorisch ab und wollen bei Fortsetzung der bisherigen Praxis nicht mehr mitfahren. Andere Mitfahrer, und dies ist zahlenmässig die weitaus größere Gruppe, haben mit dem Abfilmen keine Probleme und sehen in der Veröffentlichung der Bilder von radfahrenden, lachenden Menschen einen wichtigen Teil der Öffentlichkeitsarbeit. Einige sagen ganz lapidar, dass wer nicht bei der CM gefilmt werden will, eben weg bleiben soll. Das wäre schade! Damit es nicht soweit kommen muss, würden wir die Diskussion gerne fortführen:

Vor der nächsten CM, ab 17 Uhr, wird eingeladen in das Linke Zentrum Hinterhof, Corneliusstraße 108, um darüber zu beratschlagen, wie wir der Düsseldorfer CM zu mehr Teilnehmern verhelfen können und den Radverkehr in Düsseldorf allgemein stärken können. Sollte dort ein Folgetermin beschlossen werden, wird dieser auch auf dem Blog angekündigt. Es wird angeregt, für den Folgetermin eine arbeitnehmer*innenfreundlichere Zeit zu finden, etwa Sonntags.

Außerdem sei den Betreibern der „Bar Chrystall“ am Fürstenplatz gedankt, dass sie ihre sanitäre Anlagen für die Critical Mass öffneten – dort kann man auch lekkah Kaffee trinken, wenn ihr möchtet, geht da auch einmal außerhalb der CM hin!

Passt auf Euch auf, geht nicht in toten Winkeln verloren und kommt gut an!

]]>
http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2017/10/14/oktober-2017-mit-ueber-70-raedern-durch-die-herbstnacht/feed/
September 2017: nass, nasser, am nassesten… http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2017/09/09/september-2017-nass-nasser-am-nassesten/ http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2017/09/09/september-2017-nass-nasser-am-nassesten/#comments Sat, 09 Sep 2017 07:19:40 +0000 danikluge Rides http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2017/09/09/september-2017-nass-nasser-am-nassesten/ Die Critical Mass Düsseldorf im September 2017 fand leider wegen Regens nicht statt. Insgesamt fanden sich nach und nach sechs wasserfeste Pedaleure ein, mithin zu wenig für die kritische Masse. Die Verbleibenden haben sich dann noch für ein stimmungsvolles Foto versammelt:

Es hat wirklich sehr geregnet, deshalb sei es jedem verziehen der nicht da war, aber nur wenn sie oder er zur nächsten CM mindestens noch 2 weitere Radler mitbringt.

Die nächste CM findet statt am Freitag den 13. Oktober, wie immer um 19 Uhr am Fürstenplatz bei hoffentlich goldenem Oktoberwetter!

Kauft Euch mal was, um auch bei Regen Rad zu fahren,
passt auf Euch auf
und kommt gut an!

]]>
http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2017/09/09/september-2017-nass-nasser-am-nassesten/feed/
August 2017: Rund fünfzig Radfahrende http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2017/08/12/august-2017-rund-fuenfzig-radfahrende/ http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2017/08/12/august-2017-rund-fuenfzig-radfahrende/#comments Sat, 12 Aug 2017 14:04:49 +0000 danikluge Rides http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2017/08/12/august-2017-rund-fuenfzig-radfahrende/ 50 Pe­da­leure fuhren trotz schlechter Wettervorhersage eine kleine Runde von 18km durch den dann doch zumeist trockenen Abend. Es ging unter anderem zur Fahrradzählstelle an der Rheinkniebrücke, über die Kö, nach Oberkassel, über die Kölner Straße und wieder zurück zum Fürstenplatz.

Auf der Critical Mass waren mal wieder die verschiedensten Radtypen vertreten; eine kleine Gallerie (klick) gibt es auf Facebook.

Die nächste Düsseldorfer Critical Mass findet statt am:
8. September, wie immer um 19 Uhr am Fürstenplatz.
Sichere Fahrt und gutes Ankommen!

]]>
http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2017/08/12/august-2017-rund-fuenfzig-radfahrende/feed/
Juli 2017: Vier Jahre Critical Mass Düsseldorf http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2017/07/17/juli-2017-vier-jahre-critical-mass-duesseldorf/ http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2017/07/17/juli-2017-vier-jahre-critical-mass-duesseldorf/#comments Mon, 17 Jul 2017 20:23:15 +0000 danikluge Rides http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2017/07/17/juli-2017-vier-jahre-critical-mass-duesseldorf/

Zum vierjährigen Jubiläum der Düsseldorfer Critical Mass fanden sich 105 Radler ein, um in einer frischen, aber trockenen Abendbrise 21,5 km über den regennassen Asphalt zu cruisen. Begleitet von einer Anzahl Liege-, Falt-, Lasten- und gleich zwei Hochrädern ging es mehrfach über die Kö, an der Kirmes vorbei nach Oberkassel und wieder zurück. Dabei gewesen sind auch einige Gäste aus anderen Critical-Mass-Städten: Wuppertal, Köln, Bottrop und Düren.

Zum Ausklang am Fürstenplatz gab es von der ADFC-Ortsgruppe Bier vom Fass. Dankeschön für diese nette Überraschung.
Bodo von den MutbürgerDokus hat auch diesmal wieder eine Galerie von der Critical Mass erstellt, die ihr hier findet:
http://www.mutbuergerdokus.de/html/aktionen/2017_07_14_4-jahre-critical-mass-duesseldorf.htm

Aus dieser Gallerie stammt auch das Bild oben. Dankeschön!

Die nächste Düsseldorfer Critical Mass findet statt am 11. August, wie immer um 19 Uhr auf dem Fürstenplatz.

]]>
http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2017/07/17/juli-2017-vier-jahre-critical-mass-duesseldorf/feed/
Juni 2017: Über 95 Radfahrende genießen eine gemeinsame Tour http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2017/06/11/juni-2017-ueber-95-radfahrende-geniessen-eine-gemeinsame-tour/ http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2017/06/11/juni-2017-ueber-95-radfahrende-geniessen-eine-gemeinsame-tour/#comments Sun, 11 Jun 2017 10:23:25 +0000 danikluge Rides http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2017/06/11/juni-2017-ueber-95-radfahrende-geniessen-eine-gemeinsame-tour/ Bei gutem Juni-Wetter kam wieder spontan eine bunte Mischung Radfahrender Menschen zusammen, um eine gemeinsame Runde durch die Stadt zu fahren (etwa 21km).

Es gab eine zwangsweise Getränkepause, da eine Streife von Polizeianwärter_innen, die bisher noch nicht von Critical Mass und StVO §27 gehört hatten, uns die Weiterfahrt verweigerte. Nach Klärung des Sachverhaltes ging es dann (ohne weitere Polizeibegleitung) kurz zum Fürstenplatz, um alle wieder einzusammeln. Know your rights!

Von dort aus fuhren wir eine zweite Runde ans Rheinufer (Fahradzähler), über den Rhein nach Oberkassel und schließlich wieder zum Fürstenplatz.

Die Sternfahrt Köln am kommenden Sonntag, 18. Juni wurde eine Stunde vorverlegt und startet bereits um 13 Uhr!

Die nächste Critical Mass Düsseldorf ist am 14. Juli; bringt alle noch jemanden mit. :)

]]>
http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2017/06/11/juni-2017-ueber-95-radfahrende-geniessen-eine-gemeinsame-tour/feed/
Mai 2017: Über 90 Radfahrende spontan unterwegs http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2017/05/14/mai-2017-ueber-90-radfahrende-spontan-unterwegs/ http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2017/05/14/mai-2017-ueber-90-radfahrende-spontan-unterwegs/#comments Sun, 14 May 2017 07:28:08 +0000 danikluge Rides http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2017/05/14/mai-2017-ueber-90-radfahrende-spontan-unterwegs/ Dank der angenehmen Temperaturen kamen rund Hundert (99), nach anderer Zählung 86 RadfahrerInnen, zum Fürstenplatz und fuhren eine gemütliche Runde von 17,8 km.

An der Fahrradzählstelle am Rhein vorbei, über die Kö, über den Rhein nach Oberkassel, zurück und dann noch etwas weiter.

Die nächste Düsseldorfer CM ist am 9. Juni, wie immer um 19 Uhr auf dem Fürstenplatz.

Weitere Termine:

Mittwoch, 17. Mai, 19 Uhr, 3. Ride of Silence, Köln
für die im Straßenverkehr getöteten Radfahrer

Freitag, 9. Juni, 21 Uhr, 6. Nachtradeln, Essen
nach der CM Essen

Sonntag, 11. Juni, 15 Uhr, Spaß von Worringen
Picknick mit Zubringer vom ADFC Köln und ADFC Düsseldorf

Sonntag, 18. Juni 2017, 14 Uhr
10. Sternfahrt Köln, Rudolfplatz
sternfahrt-koeln.de

Passt bitte auf Euch auf und fahrt vorsichtig, damit wir uns gesund und ganz wiedersehen – safe ride!

]]>
http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2017/05/14/mai-2017-ueber-90-radfahrende-spontan-unterwegs/feed/
April 2017: 55 Radfahrende bei der Car-Frei-Tags Fahrt http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2017/04/15/april-2017-55-radfahrende-bei-der-car-frei-tags-fahrt/ http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2017/04/15/april-2017-55-radfahrende-bei-der-car-frei-tags-fahrt/#comments Sat, 15 Apr 2017 09:04:16 +0000 danikluge Rides http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2017/04/15/april-2017-55-radfahrende-bei-der-car-frei-tags-fahrt/ Bei wahrhaft karfreitaglich grauem Wetter machten sich fünfundfünfzig
Radler_innen auf eine 15km lange entspannte Runde rund durch Düsseldorf.
Dem stillen Feiertag geschuldet war die Musik etwas gesetzter, was aber
der Stimmung keinen Abbruch tat.

Die nächste Düsseldorfer CM findet statt am Freitag den 12. Mai, wie
immer um 19 Uhr am Fürstenplatz.

Zuvor jedoch, am 7. Mai 2017, findet die Sternfahrt NRW statt, genaue
Infos gibt es unter:
www.adfc-sternfahrt.org

und am Mittwoch den 17. Mai findet in Köln der 3. Ride of Silence zum
Gedenken an die im Straßenverkehr getöteten Radfahrer statt. Start ist
um 19 Uhr auf dem Rudolfplatz vor dem Hahnentor.


Passt auf Euch auf – fahrt vorsichtig – damit wir uns am Stück und heile wiedersehen. :)

]]>
http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2017/04/15/april-2017-55-radfahrende-bei-der-car-frei-tags-fahrt/feed/
März 2017: Rund 40 Radfahrende fuhren ein lustiges Muster http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2017/03/12/maerz-2017-rund-40-radfahrende-fuhren-ein-lustiges-muster/ http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2017/03/12/maerz-2017-rund-40-radfahrende-fuhren-ein-lustiges-muster/#comments Sun, 12 Mar 2017 13:04:27 +0000 danikluge Rides http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2017/03/12/maerz-2017-rund-40-radfahrende-fuhren-ein-lustiges-muster/ Bei der März-Ausgabe der #CM0211 fuhren rund 40 Radfahrende ein lustiges Muster auf den Stadtplan:

Die nächste Critical Mass Düsseldorf findet am 14. April 2017 statt. Wie immer um 19:00 Uhr am Fürstenplatz.

]]>
http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2017/03/12/maerz-2017-rund-40-radfahrende-fuhren-ein-lustiges-muster/feed/
Februar 2017: 0°C und 25 Räder http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2017/02/11/februar-2017-0c-und-25-raeder/ http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2017/02/11/februar-2017-0c-und-25-raeder/#comments Sat, 11 Feb 2017 13:38:31 +0000 danikluge Rides http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2017/02/11/februar-2017-0c-und-25-raeder/ Weiter geht’s bei der Critical Mass Düsseldorf. Diesen Monat haben sich trotz frostigen Verhältnissen gut 25 Radfahrende zur monatlichen Rundfahrt zusammengefunden.

Die nächste Critical Mass Düsseldorf findet am 10. März statt. 19 Uhr. Fürstenplatz. Bringt eure Freund*innen mit und sagt es weiter.

]]>
http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2017/02/11/februar-2017-0c-und-25-raeder/feed/
Januar 2017 – Leider nur fünf Menschen http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2017/01/14/januar-2017-bericht-folgt/ http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2017/01/14/januar-2017-bericht-folgt/#comments Sat, 14 Jan 2017 13:00:01 +0000 danikluge Rides http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2017/01/14/januar-2017-bericht-folgt/ Das Zitat eines Teilnehmers sagt eigentlich alles:

Leider waren wir heute nur zu fünft, so dass die Kritische Masse nicht erreicht wurde. Bessert euch!

Also: Die nächste Critical Mass Düsseldorf ist am Freitag, den 10. Februar 2017. Wie immer um 19 Uhr am Fürstenplatz. Kommt zahlreich, bringt eure Freund*innen mit und sagt es weiter!

]]>
http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2017/01/14/januar-2017-bericht-folgt/feed/
Dezember 2016 – Rund 30 Radfahrende http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2016/12/13/dezember-2016-rund-20-radfahrende/ http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2016/12/13/dezember-2016-rund-20-radfahrende/#comments Tue, 13 Dec 2016 14:32:23 +0000 danikluge Rides http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2016/12/13/dezember-2016-rund-20-radfahrende/ Im Dezember gab es natürlich auch eine Critical Mass Düsseldorf.
Hier die Eckdaten: Etwa 12km Strecke durch Unterbilk, Innenstadt und Bilk.

Anschließend entstand bei Glühwein in Oberbilk die Idee am 1. Januar, nachmittags, ein
kleines Neujahres-Fahren zu veranstalten – Details rechtzeitig im Blog.

Infos zur Neujahres-Fahrt siehe unter Kommentare!

Die erste reguläre Critical Mass Düsseldorf 2017 ist dann am 13. Januar 2017; wie immer um 19 Uhr am Fürstenplatz.

]]>
http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2016/12/13/dezember-2016-rund-20-radfahrende/feed/
Über 30 Fahrräder bei der November Fahrt http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2016/11/12/ueber-30-fahrraeder-bei-der-november-fahrt/ http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2016/11/12/ueber-30-fahrraeder-bei-der-november-fahrt/#comments Sat, 12 Nov 2016 13:51:00 +0000 danikluge Rides http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2016/11/12/ueber-30-fahrraeder-bei-der-november-fahrt/ Es wird wieder kälter und die Critical Mass wieder familiärer. Diesen Monat kamen trotzdem mehr als 30 warm gekleidete Radfahrende zusammen und teilten ein paar Stunden und Kilometer miteinander.

Gute Fotos im Dunkeln zu machen ist nicht leicht, deshalb gibt es diesen Monat leider keine.

Der zweite Freitag im Dezember ist der 9.12.2016; wie immer um 19 Uhr am Fürstenplatz. Letzte Chance, im Jahr 2016 noch eine #CM0211 zu fahren. :)

]]>
http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2016/11/12/ueber-30-fahrraeder-bei-der-november-fahrt/feed/
Oktober 2016 – mit rund 65 Rädern durch die Nacht http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2016/10/17/oktober-2016-dus/ http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2016/10/17/oktober-2016-dus/#comments Mon, 17 Oct 2016 20:26:30 +0000 danikluge Rides http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2016/10/17/oktober-2016-dus/ Genau 63 ausgelassene Radfahrende bildeten die Oktober-Ausgabe der Critical Mass Düsseldorf. Es ging durch Unterbilk, den Medienhafen, in den Düsseldorfer Norden, am Fahrradbarometer vorbei, wieder durch das Zentrum, Unterbilk und zurück.


Fotos: Florian aus Wuppertal.

Die nächste Critical Mass Düsseldorf findet am 11. November statt, wie immer um 19 Uhr am Fürstenplatz.

Bis dahin empfehlen wir euch noch das Internationale Festival des Fahrradfilms in Herne mit Anfahrt als kritischen Masse ab Bochum am Samstag, den 22. Oktober.

]]>
http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2016/10/17/oktober-2016-dus/feed/
September 2016: Kleine Sommerausfahrt mit rund 100 Rädern http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2016/09/10/september-2016-kleine-sommerausfahrt-mit-rund-100-raedern/ http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2016/09/10/september-2016-kleine-sommerausfahrt-mit-rund-100-raedern/#comments Sat, 10 Sep 2016 08:25:48 +0000 danikluge Rides http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2016/09/10/september-2016-kleine-sommerausfahrt-mit-rund-100-raedern/ Genau 95 Radfahrende fuhren im September bei der Critical Mass Düsseldorf mit. Es ging u.A. nach Oberkassel und zurück sowie am Rheinufer entlang zum Fahrradzähler.

Die zeitgleich stattfindende Critical Mass Essen ist diesen Monat erfolgreich verlaufen. Auch einige Düsseldofer sind dort mitgefahren, nachdem die Polizei im August versucht hatte, die Fahrt dort abzubrechen. Nach großem Medienecho hat die Polizei in Essen davon Abstand genommen und begleitete diesen Monat etwa 450 Radfahrenden mit einer Fahrradstaffel.

Die Oktober Ausgabe der Critical Mass Düsseldorf ist am 14.10. – wie immer um 19 Uhr am Fürstenplatz.

]]>
http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2016/09/10/september-2016-kleine-sommerausfahrt-mit-rund-100-raedern/feed/
August 2016: Rund 80 Radfahrende kreuz und quer durch Düsseldorf http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2016/08/14/august-2016-rund-80-radfahrende-kreuz-und-quer-durch-duesseldorf/ http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2016/08/14/august-2016-rund-80-radfahrende-kreuz-und-quer-durch-duesseldorf/#comments Sun, 14 Aug 2016 18:27:24 +0000 danikluge Rides http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2016/08/14/august-2016-rund-80-radfahrende-kreuz-und-quer-durch-duesseldorf/ Nach dem der Tag zunächst naß begonnen hatte, verzog sich der Regen und um 19 Uhr kamen am Fürstenplatz rund 80 Zweiradfahrende zusammen. Es war eine gemütliche und abwechslungsreiche Runde quer durch Düsseldorf.

Die nächste Düsseldorfer CM findet statt am 9. September, wie immer 19 Uhr Fürstenplatz.

UPDATE: Viele andere Critical-Mass Städte machen am 9. September einen Zubringer zur CM Essen, nachdem diese letzten Monat von der Polizei angehalten wurde. (Siehe hierzu auch die Links im Kommentar weiter unten.)
Da wir in Düsseldorf an eben diesem Freitag unsere reguläre Fahrt haben, machen wir keinen Zubringer, sondern fahren eine eigene Critical Mass. So wie jeden zweiten Freitag im Monat. Entscheidet euch also selber, wo ihr den Freitag Abend verbringt. :)

]]>
http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2016/08/14/august-2016-rund-80-radfahrende-kreuz-und-quer-durch-duesseldorf/feed/
Juli 2016: Jubiläumsfahrt! Rund 90 Zweiräder feiern 3 Jahre CM Düsseldorf http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2016/07/19/juli-2016-jubilaeumsfahrt-rund-90-zweiraeder-feiern-3-jahre-cm-duesseldorf/ http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2016/07/19/juli-2016-jubilaeumsfahrt-rund-90-zweiraeder-feiern-3-jahre-cm-duesseldorf/#comments Tue, 19 Jul 2016 20:27:22 +0000 danikluge Rides http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2016/07/19/juli-2016-jubilaeumsfahrt-rund-90-zweiraeder-feiern-3-jahre-cm-duesseldorf/ Seit drei Jahren gibt es in Düsseldorf wieder regelmäßige Critical Mass Fahrten! Mit Starthilfe der Critical Mass Wuppertal gab es im Juli 2013 die erste Fahrt zum seit dem etablierten Termin. Hier könnt ihr den Artikel von damals nochmal lesen.

So fanden sich auch im Juli am 2. Freitag des Monats um 19:00 Uhr rund 90 Zweiradfreund*innen zusammen, um ihre Reifen gemeinsam ins Rollen zu bringen.

Die Strecke führte uns dieses mal ca. 20 km durch Bilk, um das Fahrradbarometer, über die Kö, durch das Düsseldorfer Zentrum, nach Oberkassel und zurück.
Soundbikes waren auch dabei und sorgten für sehr abwechslungsreiche und unterschiedliche Musikbegleitung.

Critical Mass Düsseldorf beginnt immer am 2. Freitag des Monats um 19:00 Uhr am Fürstenplatz. Die nächste Fahrt ist also am 12. August.

]]>
http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2016/07/19/juli-2016-jubilaeumsfahrt-rund-90-zweiraeder-feiern-3-jahre-cm-duesseldorf/feed/
Juni 2016: Rund 100 Zweiräder http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2016/06/12/juni-2016-rund-100-zweiraeder/ http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2016/06/12/juni-2016-rund-100-zweiraeder/#comments Sun, 12 Jun 2016 16:34:41 +0000 danikluge Rides http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2016/06/12/juni-2016-rund-100-zweiraeder/ Bei angenehmen Temperaturen ging es mit rund einhundert Zweirädern kreuz und quer durch Düsseldorf.

Der Talradler war dabei und hat gefilmt:

Außerdem gibt es diesen Monat wieder Bilder auf Mutbürgerdokus (Klick).

Veranstaltungstipp 1: Am Sonntag, den 19. Juni, ist Sternfahrt Dortmund (Klick). Dieses Jahr fahren wir dort ein Stück über die B1. Außerdem gibt es wieder die großartige Musikversorgung auf Lastenrädern von der Audiokitchen Dortmund.

Veranstaltungstipp 2: Ebenfalls am Sonntag findet die Sternfahrt Köln (Klick) statt.

Im Juli gibt es dann ein Jubiläum: Drei Jahre Critical Mass Düsseldorf am Stück. Wie immer am zweiten Freitag des Monats (8. Juli 2016) um 19 Uhr am Fürstenplatz.

UPDATE Noch mehr bewegte Bilder hier (Youtube Link). Danke an Jupp Flassbeck.

]]>
http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2016/06/12/juni-2016-rund-100-zweiraeder/feed/
Mai 2016: Gut 120 Fahrräder unterwegs http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2016/05/15/juni-2016-teilnehmerzahl-steht-noch-aus/ http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2016/05/15/juni-2016-teilnehmerzahl-steht-noch-aus/#comments Sun, 15 May 2016 08:42:13 +0000 danikluge Rides http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2016/05/15/juni-2016-teilnehmerzahl-steht-noch-aus/ Diesmal kein ausführlicher Bericht, dafür aber zwei Veranstaltungshinweise:

Am Mittwoch, den 18. Mai, gibt es in Köln einen Ride of Silence, eine Gedenkfahrt an schwer verunfallte oder getötete Radfahrer.
Dem Anlass und Namen der Tour entsprechend fahren wir schweigend. Üblich ist es, beim Ride of Silence in weißer Kleidung mitzufahren.
Beginn ist 19:00 Uhr am Rudolfplatz. Veranstaltet wird der Ride of Silence vom ADFC (Klick). Eine Übersicht über alle Veranstaltungen in Deutschland und weltweit gibt es hier (Klick).

Am Sonntag, den 22. Mai, ist die Sternfahrt Mönchengladbach (Link).
Es gibt einen Zubringer aus Düsseldorf: 12 Uhr am Johannes-Rau-Platz.

Die nächste Critical Mass Düsseldorf startet wie immer am 10. Juni um 19:00 Uhr am Fürstenplatz.

[EDIT]
Die Teilnehmerzahl wurde nach oben korrigiert; die ursprüngliche Zählung (mehr als 70) wurde am Ende der Fahrt gemach und nicht jeder fährt immer bis zum Ende mit.

]]>
http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2016/05/15/juni-2016-teilnehmerzahl-steht-noch-aus/feed/
April 2016: Rund 60 Radfahrende unterwegs http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2016/04/10/april-2016-rund-60-radfahrende-unterwegs/ http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2016/04/10/april-2016-rund-60-radfahrende-unterwegs/#comments Sun, 10 Apr 2016 14:51:07 +0000 danikluge Rides http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2016/04/10/april-2016-rund-60-radfahrende-unterwegs/ Ein Video von der Ausfahrt gibt es auf dem Blog des Talradlers (klick).
Es ist Sommer. Naja, zumindest Sommerzeit. Und wärmer wird es ja auch ab und zu. :)

Die nächste Critical Mass Düsseldorf ist am 13. Mai; vorher gibt es noch die ADFC-Fahrradsternfahrt. Dieses Jahr findet sie am Sonntag, den 8. Mai 2016 statt. Alle Infos auf der offiziellen Seite (klick).

Ein Critical Mass-Tourist hat eine Übersicht mit allen Critical Mass Terminen an Rhein, Ruhr und Wupper erstellt. Die gibt es hier (klick).

]]>
http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2016/04/10/april-2016-rund-60-radfahrende-unterwegs/feed/
März 2016: Gut 50 Leute mit Tallbike und Soundbikes http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2016/03/12/maerz-2016-gut-50-leute-mit-tallbike-und-soundbikes/ http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2016/03/12/maerz-2016-gut-50-leute-mit-tallbike-und-soundbikes/#comments Sat, 12 Mar 2016 09:09:14 +0000 danikluge Rides http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2016/03/12/maerz-2016-gut-50-leute-mit-tallbike-und-soundbikes/ Etwa zwei Stunden ging die März-Ausgabe der Critical Mass Düsseldorf. Gute 50 Radfahrende legten bei frischen Temperatur etwa 16km zurück.

Streckenmäßig ging es über den Fürstenwall zum Fahrradzähler, weiter über die Graf-Adolf-Straße / Königsallee und in Richtung Derendorf. Dann via Prinz-Georg-Straße auf die Münsterstraße und via Brehmstraße zurück in Richtung Unterbilk / Fürstenplatz.
Begleitet wurden wir dabei von einigen Soundbikes und einem Tallbike (Video) aus Wuppertal.

Nächste Critical Mass Düsseldorf: 8. April 2016. 19 Uhr am Fürstenplatz.

]]>
http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2016/03/12/maerz-2016-gut-50-leute-mit-tallbike-und-soundbikes/feed/
Februar 2016: Rundfahrt mit 55 Rädern http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2016/02/13/februar-2016-rundfahrt-mit-55-raedern/ http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2016/02/13/februar-2016-rundfahrt-mit-55-raedern/#comments Sat, 13 Feb 2016 13:09:07 +0000 danikluge Rides http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2016/02/13/februar-2016-rundfahrt-mit-55-raedern/ Etwa zwei Stunden lang rollte die Februar Ausgabe der Critical Mass Düsseldorf. Gut 55 Radfahrende drehten gemeinsam eine Runde durch die Nacht.

Update
Der Talradler hat ein schönes Video (Klick) hochgeladen.

Außerdem noch ein Fahrrad-Veranstaltungstipp aus Düsseldorf:
Die D.I.Y.-Fahrradwerkstatt im LZ-Hinterhof lädt am Samstag zum Filmabend ein:

Nächste Critical Mass Düsseldorf:
Der zweite Freitag im März ist der 11.3.2016; wie immer ab 19 Uhr am Fürstenplatz.

]]>
http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2016/02/13/februar-2016-rundfahrt-mit-55-raedern/feed/
Januar 2016: Rund 50 Radfahrende bei der Januar-Fahrt http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2016/01/08/januar-2016-rund-50-radfahrende-beginnen-das-neue-jahr-mit-einer-cm/ http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2016/01/08/januar-2016-rund-50-radfahrende-beginnen-das-neue-jahr-mit-einer-cm/#comments Fri, 08 Jan 2016 20:30:57 +0000 danikluge Rides http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2016/01/08/januar-2016-rund-50-radfahrende-beginnen-das-neue-jahr-mit-einer-cm/ Yippieh! Das neue Critical-Mass Jahr beginnt in Düsseldorf mit rund 50 Radfahrenden.



Fotos: ADFC Neuss

Etwa 1,5h ging diese Ausfahrt, mit 4°C entsprechend der Jahreszeit wohl temperiert, dafür aber trocken. So rollten die rund 50 Radfahrenden eine schöne Runde durch Düsseldorf. Es gab einen Abstecher nach Oberkassel und einen Besuch beim Fahrradzähler. Die Königsallee war aufgrund der aktuellen Baustellen übrigens fast schon verkehrsberuhigte Zone.

Von Neuss aus gab es eine Zubringer-Tour zum Fürstenplatz. Ein Soundbike aus Düsseldorf hat die Critical Mass begleitet und ein Bullitt ist auch mitgefahren.

Die nächste Critical Mass Düsseldorf gibt es am 12.Februar; wie immer um 19:00 Uhr am Fürstenplatz.

]]>
http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2016/01/08/januar-2016-rund-50-radfahrende-beginnen-das-neue-jahr-mit-einer-cm/feed/
Dezember 2015: Zu wenig Räder, zu viel Regen. http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2015/12/13/dezember-2015-zu-wenig-raeder-zu-viel-regen/ http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2015/12/13/dezember-2015-zu-wenig-raeder-zu-viel-regen/#comments Sun, 13 Dec 2015 19:56:26 +0000 danikluge Rides http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2015/12/13/dezember-2015-zu-wenig-raeder-zu-viel-regen/ Es fanden sich rund zehn wasserfeste Radfahrbegeisterte am Fürstenplatz ein, mithin wurde die kritische Masse leider nicht erreicht. Es gab einen Dialog mit einem der Polizeibeamten, danach radelte der verbliebene Rest den Fürstenwall herunter zum Fahrradbarometer.
Dort warteten keine anderen Radfahrende auf den (üblichen) Besuch der Critical Mass, also gab es als Abschluss der Dezember-Ausgabe der Critical Mass ein (kleines) Bike-Up (Foto).

Die nächste (Möglichkeit zur) CM ist am 8. Januar 2016, 19 Uhr, Fürstenplatz – wir zählen (auf) Dich.
Es gibt kein schlechtes Wetter – es gibt nur schlechte Kleidung!

]]>
http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2015/12/13/dezember-2015-zu-wenig-raeder-zu-viel-regen/feed/
November 2015: 52 Radfahrende unter Polizeischutz http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2015/11/15/november-2015-52-radfahrende-unter-polizeischutz/ http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2015/11/15/november-2015-52-radfahrende-unter-polizeischutz/#comments Sun, 15 Nov 2015 15:42:12 +0000 danikluge Rides http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2015/11/15/november-2015-52-radfahrende-unter-polizeischutz/ Trotz herbstlicher Wetterverhältnisse kamen 50 Radfahrende (+2 Kinder in Anhänger), um wie jeden Monat gemeinsam durch Düsseldorf spazieren zu fahren.


Danke eines wetterfesten Soundbikes ging es mit musikalischer Untermalung durch Unterbilk und die Altstadt, am Rheinufer/Fahrradzähler entlang und über Königsallee / den Graf-Adolf Platz weiter zum Stresemann Platz. Über Kölner-/Ellerstr. ging es dann wieder in Westrichtung und letzendlich zurück zum Fürstenplatz.

Dieses mal wurde die Critical Mass von motorradfahrenden Polizisten begleitet, die auch beim Sichern der Kreuzungen mitgeholfen haben. Bei anschließenden Überholen der Critical Mass sind diese allerdings mehrfach kreuz und quer durch die Radfahrenden oder über Bürgersteige gefahren, wodurch sich einige Radelnde und Fußgänger gefährdet fühlten.
Eine ähnliche Situation gab es vor einigen Monaten bei der Critical Mass in Köln (Bericht bei Köln.TV hier). Diesen Oktober wurde die Critical Mass Köln von der Fahrradstaffel der Polizei begleitet und nicht mehr auf Motorrädern. In den meisten anderen Städten (Wuppertal, Dortmund, Solingen, …) findet keine Begleitung der CM durch die Polizei statt.

Der zweite Freitag im Dezember ist der 11.12.2015. Ort und Zeit wie jedes mal.

]]>
http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2015/11/15/november-2015-52-radfahrende-unter-polizeischutz/feed/
Oktober 2015: Auf 95 Rädern durch die Nacht http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2015/10/11/oktober-2015-auf-95-raedern-durch-die-nacht/ http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2015/10/11/oktober-2015-auf-95-raedern-durch-die-nacht/#comments Sun, 11 Oct 2015 16:02:00 +0000 danikluge Rides http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2015/10/11/oktober-2015-auf-95-raedern-durch-die-nacht/ Es blieb trocken an diesem Freitag und so machten sich in der Dämmerung rund 95 Radfahrende auf, einfach nur Fahrrad zu fahren.
Eine ausführliche Runde durch Kö/Innenstadt, Oberkassel, am Rhein entlang. Eine echte Critical Mass Düsseldorf eben.


Auch medial Präsent: Dieses mal gab es einen Vorbericht und einen Nachbericht in einer Düsseldorfer Internetzeitung. (Fotos: Report-D).

Der zweite Freitag im November ist der 13.11.2015; wie immer um 19 Uhr am Fürstenplatz. Es wird Winter, denkt an eure Fahrradbeleuchtung!

]]>
http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2015/10/11/oktober-2015-auf-95-raedern-durch-die-nacht/feed/
September 2015: Lichtaktion und volle Innenstadt mit 100 Radfahrenden. http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2015/09/12/september-2015-lichtaktion-und-volle-innenstadt-mit-100-radfahrenden/ http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2015/09/12/september-2015-lichtaktion-und-volle-innenstadt-mit-100-radfahrenden/#comments Sat, 12 Sep 2015 09:11:02 +0000 danikluge Rides http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2015/09/12/september-2015-lichtaktion-und-volle-innenstadt-mit-100-radfahrenden/ Mit etwa 100 Radfahrenden startete die September-Ausgabe der Critical Mass Düsseldorf etwas pünktlicher als sonst. Die Strecke verlief kreuz und quer durch die Innenstadt und den Medienhafen. Von dort ging es in Richtung Fahrradzähler, wo die Light Brigade Düsseldorf mit einer Lichtkunstaktion überraschte.



In der Dämmerung ging es dann über die mit Menschen gefüllte Kö zurück in Richtung Fürstenplatz.

Die nächste Critical Mass Düsseldorf ist am 9. Oktober; wie immer um 19 Uhr am Fürstenplatz.

]]>
http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2015/09/12/september-2015-lichtaktion-und-volle-innenstadt-mit-100-radfahrenden/feed/
August 2015: Mit 125 Radfahrenden in den Sonnenuntergang http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2015/08/16/august-2015-mit-125-radfahrenden-in-den-sonnenuntergang/ http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2015/08/16/august-2015-mit-125-radfahrenden-in-den-sonnenuntergang/#comments Sun, 16 Aug 2015 18:09:01 +0000 danikluge Rides http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2015/08/16/august-2015-mit-125-radfahrenden-in-den-sonnenuntergang/ Bei angenehm-warmer Abendsonne erlebten die etwa 125 Radfahrenden eine abwechslungsreiche Strecke u.A durch die Kiefernstraße, den Volksgarten und zum Fahrradzähler.

Ein Video von der Critical Mass gibt es hier anzusehen. Dankeschön an den Talradler!


Bis zum nächsten mal in Düsseldorf: Der zweite Freitag im September ist der 11.09.2015; wie immer um 19:00 Uhr am Fürstenplatz.

Außerdem in der Nähe:
Nächste Woche ist Critical Mass Solingen um 19 Uhr an der Eissporthalle. (Gleichzeitig CM Dortmund)
Am letzten Freitag wie immer Critical Mass Mönchengladbach um 19 Uhr am Schillerplatz. (Link zu Facebook). (Gleichzeitig CM Duisburg, Krefeld und Köln )
Und am 4.10 die Critical Mass Wuppertal.

Update
Auf dem Blog des Talradlers ist ebenfalls ein Bericht erschienen.

]]>
http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2015/08/16/august-2015-mit-125-radfahrenden-in-den-sonnenuntergang/feed/
Juli 2015: Zwei Jahre #CM0211! Neuer Rekord mit 215 Radfahrenden http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2015/07/11/juli-2015-zwei-jahre-cm0211-neuer-rekord-mit-215-radfahrenden/ http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2015/07/11/juli-2015-zwei-jahre-cm0211-neuer-rekord-mit-215-radfahrenden/#comments Sat, 11 Jul 2015 19:05:33 +0000 danikluge Rides http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2015/07/11/juli-2015-zwei-jahre-cm0211-neuer-rekord-mit-215-radfahrenden/ Auf Twitter wurde das ganze schon sehr gut zusammengefasst:

Bei warmer Abendsonne rollten wir gemütlich durch den Düsseldorfer Südwesten (Friedrichstadt, Unterbilk, Volmerswerth und ein bisschen Stadtmitte) bis die Tour nach guten zwei Stunden wieder am Fürstenplatz endete.

Mit rund 215 Teilnehmenden die bisher größte und bunteste #CM0211. Der Rekord vom letzten Sommer ist ja bereits im April gefallen und jetzt ist auf der Tour zum zweijährigen Bestehen die 200er Marke geknackt worden. Yippieh.


Fotos: Ulrich P. Noch mehr Fotos im FB-Album.

Viele Grüße auch an die Besucher vom Team „Critical Mass Bergisches Land“ aus Wuppertal und Solingen. Danke für eueren Besuch und bis bald bei euch!

Es ist Sommersaison und nach den Sternfahrten gibt es jetzt eine Menge neuer Critical Masses in spannenden Städten zu erradeln:

  • 17.7. Critical Mass Solingen um 19 Uhr an der Eissporthalle. Angeblich gibt es Kuchen für alle. (Link zu Facebook). (Gleichzeitig CM Dortmund)
  • 31.7 Critical Mass Mönchengladbach um 19 Uhr am Schillerplatz. (Link zu Facebook). (Gleichzeitig CM Duisburg, Krefeld und Köln )
  • 7.8 Critical Mass Wuppertal. Zeit für einen Gegenbesuch. :)

Nachtrag Es gibt einen Bericht im Rhein-Bote Düsseldorf:

]]>
http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2015/07/11/juli-2015-zwei-jahre-cm0211-neuer-rekord-mit-215-radfahrenden/feed/
Juni 2015: Rund 75 Velo-Fahrende am Vorabend der Sternfahrt http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2015/06/14/juni-2015-rund-75-velo-fahrende-am-vorabend-der-sternfahrt/ http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2015/06/14/juni-2015-rund-75-velo-fahrende-am-vorabend-der-sternfahrt/#comments Sun, 14 Jun 2015 14:45:01 +0000 danikluge Rides http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2015/06/14/juni-2015-rund-75-velo-fahrende-am-vorabend-der-sternfahrt/ Die Sommersaison kommt in Fahrt und diesen Monat gibt es einige Veranstaltungen in Düsseldorf um Umland zu „er-radeln“.

Eine davon war die Juni-Ausgabe der Critical Mass Düsseldorf; 73 Radfahrende machten einen schönen Ausflug durch die Innenstadt, zum Fahrradzähler und über die Oberkassler-Brücke.


Fotos CC-BY-SA Bodo P. Schmitz; noch mehr Fotos von der CM gibt es auf MutbürgerDokus.de

Die nächste Critical Mass Düsseldorf dann am 10. Juli, 19:00 Uhr am Fürstenplatz.

In der Zwischenzeit gibt es noch folgende Veranstaltungen:

21. Juni: Gleichzeitig Sternfahrten in Dortmund (mit Zubringer aus Wuppertal) und Köln (mit ADFC-Zubringer-Tour aus Benrath)
26. Juni: CM Duisburg (Facebook-Veranstaltung). Eine „junge“ CM mit Wachstumsperspektive. Gefahren wird auch mit weniger als 16 Rädern und in Duisburg gibt es einiges, spannendes zu „er-radeln“.

]]>
http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2015/06/14/juni-2015-rund-75-velo-fahrende-am-vorabend-der-sternfahrt/feed/
Mai 2015: 115 Radfahrende bei gemütlicher Runde http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2015/05/09/mai-2015-115-radfahrende-bei-gemuetlicher-runde/ http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2015/05/09/mai-2015-115-radfahrende-bei-gemuetlicher-runde/#comments Sat, 09 May 2015 09:32:49 +0000 danikluge Rides http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2015/05/09/mai-2015-115-radfahrende-bei-gemuetlicher-runde/ Bilder und bewegte Bilder:


(Quelle: talradler.de)


Bericht eines Mitradlers auf seinem Blog.

]]>
http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2015/05/09/mai-2015-115-radfahrende-bei-gemuetlicher-runde/feed/
April 2015: Neuer Rekord mit 155 Fahrrädern http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2015/04/13/april-2015-neuer-rekord-mit-155-fahrraedern/ http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2015/04/13/april-2015-neuer-rekord-mit-155-fahrraedern/#comments Mon, 13 Apr 2015 18:01:32 +0000 danikluge Rides http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2015/04/13/april-2015-neuer-rekord-mit-155-fahrraedern/ Der bisher wärmste Tag des Jahres und die bisher größte Critical Mass in Düsseldorf. Die 155 Teilnehmenden erlebten eine schöne Tour durch den Medienhafen, an der Zählstelle vorbei durch die Altstadt. Es folgte ein Abstecher nach Derendorf, dann Oberbilk und eine Runde durch die Stadtmitte, bevor die Tour nach zwei Stunden gegen 21:15 Uhr wieder am Fürstenplatz endete. Insgesamt wurden knapp 20km gefahren.


Der zweite Freitag im Mai ist dieses Jahr der 8. Mai. Wir sehen uns um 19:00 Uhr am Fürstenplatz.

Am Sonntag, den 19. April findet außerdem die Sternfahrt Mönchengladbach statt. Es wird einen Zubringer aus Düsseldorf geben, der um 12:00 Uhr am Johannes-Rau-Platz startet. Ihr könnt natürlich auch direkt um 15:00 Uhr in Mönchengladbach einsteigen. Alles Infos und Zubringer auf der Website vom ADFC: http://sternfahrt-mg.de/treffpunkte/

[Nachtrag vom 19. April]
Leider funktioniert das Anzeigen der Strecke nur, wenn ihr die Beitrage einzeln öffnet (also auf die Überschrift klicken). Ansonsten wird leider immer die selbe Strecke angezeigt. Wir arbeiten an einer vernüftigen Lösung. Vorschläge gerne ins Kommentarfeld. :)

]]>
http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2015/04/13/april-2015-neuer-rekord-mit-155-fahrraedern/feed/
März 2015 – 80 Räder und gute Stimmung http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2015/03/14/maerz-2015-80-raeder-und-gute-stimmung/ http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2015/03/14/maerz-2015-80-raeder-und-gute-stimmung/#comments Sat, 14 Mar 2015 12:10:25 +0000 danikluge Rides http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2015/03/14/maerz-2015-80-raeder-und-gute-stimmung/ Gleich 80 und damit doppelt so viele Radfahrende wie letzten Monat kamen zur März-Ausgabe der Critical Mass Düsseldorf.
Darunter auch einige Menschen von der CM Wuppertal, die gegen 16:30 Uhr vom alten Mirker Bahnhof aus zum Rhein herunter radelten.

Gefahren wurden etwa 15 km in 90 Minuten; hier die genaue Strecke:

Die Critical Mass Dortmund mit Soundbike war ebenfalls zu Gast. Dort wird nächste Woche gefahren. Los geht es um 19:00 Uhr vom Friedensplatz (wenige Minuten von Dortmunder Hauptbahnhof) (Link zur Facebook-Veranstaltung).

In Düsseldorf sehen wir uns nächsten Monat wieder: Der zweite Freitag im April ist der 10. April; Treffpunkt wie immer 19:00 Uhr am Fürstenplatz. Dank der Sommerzeit ist es dann während der Fahrt die erste Stunde wieder hell. Bitte denkt trotzdem an funktionierende Beleuchtung fürs Velo!
Bring your friends and ride your bike! (Link zur Facebook-Veranstaltung)

]]>
http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2015/03/14/maerz-2015-80-raeder-und-gute-stimmung/feed/
Februar 2015: 40 Radfahrende, 15km, 105 Minuten http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2015/02/16/februar-2015-40-radfahrende-15km-105-minuten/ http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2015/02/16/februar-2015-40-radfahrende-15km-105-minuten/#comments Mon, 16 Feb 2015 15:16:01 +0000 danikluge Rides http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2015/02/16/februar-2015-40-radfahrende-15km-105-minuten/ Hurra! Auf zwei Critical Masses mit Regen folgte nun eine trockene und für Februar angenehm mile Fahrt. Demensprechend kamen 40 Zweiradler_innen zusammen, um eine Runde durch die Stadt zu drehen (Strecke unten).

Im März fällt der zweite Freitag ebenfalls auf einen 13. Wir treffen uns wie immer um 19:00 Uhr am Fürstenplatz.

]]>
http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2015/02/16/februar-2015-40-radfahrende-15km-105-minuten/feed/
Januar 2014: 10 Teilnehmer und 10mm Niederschlag http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2015/01/09/januar-2014-10-teilnehmer-und-10mm-niederschlag/ http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2015/01/09/januar-2014-10-teilnehmer-und-10mm-niederschlag/#comments Fri, 09 Jan 2015 21:15:07 +0000 danikluge Rides http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2015/01/09/januar-2014-10-teilnehmer-und-10mm-niederschlag/

Schade. Die Januar Fahrt ist dieses Jahr ins Wasser gefallen. Immerhin 10 wetterfeste Radfahrer_innen aus der Critical Mass Gemeinde haben sich am Fürstenplatz getroffen.
Leider sind das sechs zu wenig, um das Privileg einer eigenen Spur in Anspruch zu nehmen.
Aber das Jahr hat ja noch 11 Monate. Nächster Termin ist der 13. Februar. 19:00 Uhr. Fürstenplatz. Bei jedem Wetter.

Im Linken Zentrum Hinterhof, Corneliusstraße 108 (nur wenige Meter vom Fürstenplatz) gibt es am Samstag, den 10. Januar eine Spezialausgabe der Fahrradwerkstatt:

Wie gewohnt kann ab 17 Uhr geschraubt & tüfteln. Ab ca. 19 Uhr werden wir mit einem Vorprogramm aus leckerer Vokü, Cocktails und verschiedenen Fahrradfilmen den Abend einläuten. Ab etwa 20 Uhr zeigen wir dann den mehrfach prämierten Film „Das Mädchen Wadjda“. Der Saudi-Arabische Spielfilm erzählt die Geschichte eines Mädchens dass die für sie verbotene Leidenschaft des Radfahrens für sich entdeckt. Im Anschluss lassen wir den Abend gemütlich ausklingen.

Übrigens: Die Kommentarfunktion auf unserem Blog ist jetzt „repariert“, ggf. dauert es aber eine Weile, bis eure Kommentare auf der Seite erscheinen.

]]>
http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2015/01/09/januar-2014-10-teilnehmer-und-10mm-niederschlag/feed/
Dezember 2014: Regen, Sturm und die Unglückzahl 13… http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2014/12/13/dezember-2014-regen-sturm-und-die-unglueckzahl-13/ http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2014/12/13/dezember-2014-regen-sturm-und-die-unglueckzahl-13/#comments Sat, 13 Dec 2014 13:42:49 +0000 danikluge Rides http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2014/12/13/dezember-2014-regen-sturm-und-die-unglueckzahl-13/ Und dabei hätte es fast geklappt. Aber nur fast….

Zwei Räder mit eingebautem Regenschutz

Unbeeindruckt von Regen und Sturmböen schafften es 13 Radfahrende diesen Freitag um 19:00 Uhr an den Fürstenplatz. Respekt!

Damit fehlten allerdings noch drei Fahrzeuge, um einen geschlossenen Verband zu bilden und eine echte Critical Mass zu fahren. Somit zerstreute sich die Masse gegen 19:15 Uhr wieder. Wäre die magische Zahl von 16 Fahrzeugen erreicht gewesen, hätte es auf jeden Fall eine Critical Mass gegeben. Es gibt kein falsches Wetter, nur falsche Kleidung. (Düsseldorfer Pfingststürme einmal ausgenommen…)

Nächste reguläre Critical Mass Düsseldorf ist am 9. Januar 2015, 19:00 Uhr am Fürstenplatz.
Wer im Dezember noch eine Mass fahren will, dem sei die Critical Mass Dortmund nächsten Freitag empfohlen.

]]>
http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2014/12/13/dezember-2014-regen-sturm-und-die-unglueckzahl-13/feed/
Gut 70 Menschen zelebrieren die November-Ausgabe der Critical Mass Düsseldorf http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2014/11/15/gut-70-menschen-zelebrieren-die-november-ausgabe-der-critical-mass-duesseldorf/ http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2014/11/15/gut-70-menschen-zelebrieren-die-november-ausgabe-der-critical-mass-duesseldorf/#comments Sat, 15 Nov 2014 14:08:48 +0000 danikluge Rides http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2014/11/15/gut-70-menschen-zelebrieren-die-november-ausgabe-der-critical-mass-duesseldorf/ Etwa 70 Radfahrende drehten am Freitag Abend wieder eine große Runde durch Düsseldorf. Auf dem ca. 18km langen Rundkurs fuhren wir unteranderem an der Radzählstelle am Rheinufer vorbei und brachten den Zähler auf Touren: Flugs waren ein paar Runden gedreht und aus dem Tageswert von unter 2100 Rädern wurden stolze 2500.

Nächste Fahrt: Freitag, der 12. Dezember. 19:00 Uhr. Fürstenplatz. (Link zur Facebook-Veranstaltung)

]]>
http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2014/11/15/gut-70-menschen-zelebrieren-die-november-ausgabe-der-critical-mass-duesseldorf/feed/
Zeitung und Video zur Oktober Fahrt http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2014/10/15/zeitung-und-video-zur-oktober-fahrt/ http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2014/10/15/zeitung-und-video-zur-oktober-fahrt/#comments Wed, 15 Oct 2014 13:48:56 +0000 danikluge Rides http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2014/10/15/zeitung-und-video-zur-oktober-fahrt/ „Es ist ein schönes Gefühl, gemeinsam die Straße zu erobern!“
Aus dem Lokalteil der WAZ vom 14.10.2014:

Außerdem hat der Talradler wieder ein Video von unserer (nächtlichen) Tour gemacht. Das gibt es auf Youtube zu bestaunen: http://youtu.be/iJUKHZD--l8

Außerdem seit ihr natürlich eingeladen, euch diesen Freitag (17.10.14) an der Critical Mass Dortmund zu beteiligen, die ab jetzt immer Freitags stattfindet. Informationen dazu gibt es auf Facebook: https://www.facebook.com/events/198616320338913/

]]>
http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2014/10/15/zeitung-und-video-zur-oktober-fahrt/feed/
Über 90 Radfahrende bei der langen Oktober Critical Mass http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2014/10/11/ueber-90-radfahrende-bei-der-langen-oktober-critical-mass/ http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2014/10/11/ueber-90-radfahrende-bei-der-langen-oktober-critical-mass/#comments Sat, 11 Oct 2014 19:36:32 +0000 danikluge Rides http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2014/10/11/ueber-90-radfahrende-bei-der-langen-oktober-critical-mass/ Dank beinahe 100 Radfahrer*innen und für Oktober angenehm-mildem Wetter war die Oktober-Ausgabe der Critical Mass Düsseldorf ein voller Erfolg.
Die seit Jahren längste Runde führte durch die Stadtteile Oberbilk, Stadtmitte, Flingern und Zoo bis zum Mörsenbroicher Ei. Schließlich ging es durch Pempelfort hindurch wieder an den Rhein und am abendlichen Rheinufer entlang bis zum Landtag; Es folgte eine kleine Runde durch Unterbilk und schließlich radelte die Masse zurück zum Fürstenplatz.Insgesamt etwa 2 Stunden und 20 Minuten Fahrzeit für ca. 25 Kilometer.

Archivfoto(Archivfoto vom März 2014)

Im Oktober ist es durch die Sommerzeit schon sehr früh dunkel, so dass die CM größtenteils im Dunkeln stattfindet. Dank Fahrradlampen und Warnwesten ist die Masse trotzdem gut sichbar und sicher unterwegs. Einen großen Beitrag dazu leisten auch die Menschen, die den Verband an Kreuzungen absichern und vor anderen schützen, denen der § 27 StVO (Geschlossene Verbände) nicht geläufig ist. Hier dürfen sich gerne noch mehr Mitfahrer*innen engagieren (am besten mit Warnweste), denn es gab durchaus auch Einmündungen, die nicht optimal abgesichert waren…

Am 14. November findet die nächste Critical Mass Düsseldorf statt. Treffpunkt ist (wie immer) um 19:00 Uhr am Fürstenplatz.

]]>
http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2014/10/11/ueber-90-radfahrende-bei-der-langen-oktober-critical-mass/feed/
Sommerrekord: 120 Räder bei der September-Fahrt http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2014/09/15/sommerrekord-120-raeder-bei-der-september-fahrt/ http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2014/09/15/sommerrekord-120-raeder-bei-der-september-fahrt/#comments Mon, 15 Sep 2014 10:19:26 +0000 danikluge Rides http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2014/09/15/sommerrekord-120-raeder-bei-der-september-fahrt/ Critical Mass Düsseldorf Radfahrer im Dunkeln an der Ampel

Insgesamt 120 Menschen trafen sich diesen Freitag an Fürstenplatz, um gemeinsam das Radfahren zu zelebrieren. Bei angenehm-sommerlichem Wetter ging es zwei Stunden etwa 20 Kilometer durch die Stadt.

Nach einem kleinen Ausflug in Richtung Wersten fuhren wir über Eller und die Kiefernstraße wieder zurück in die Innenstadt. Dort über die Königsallee und schließlich über die Hüttenstraße wieder zurück zum Fürstenplatz.

Wir freuen uns, dass eine Menge Radfahrer_innen mit uns ihr Critical-Mass Debüt gefeiert haben und hoffen, ihr lasst euch auch nächstes mal wieder blicken: Freitag, den 10. Oktober um 19:00 Uhr am Fürstenplatz.

]]>
http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2014/09/15/sommerrekord-120-raeder-bei-der-september-fahrt/feed/
August 2014: Mit WDR und gut 40 Rädern durch den Regen http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2014/08/12/august-2014-mit-wdr-und-gut-40-raedern-durch-den-regen/ http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2014/08/12/august-2014-mit-wdr-und-gut-40-raedern-durch-den-regen/#comments Tue, 12 Aug 2014 10:53:05 +0000 danikluge Rides http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2014/08/12/august-2014-mit-wdr-und-gut-40-raedern-durch-den-regen/ Schaut mal, wir sind im Fernsehen!

Auch im August traf sich die Düsseldorfer Radler_innen-Gemeinde wieder am Fürstenplatz, um eine Critical Mass zu zelebrieren. Mit dabei war ein Team von der WDR-Lokalzeit Düsseldorf, deren Bericht über uns am Samstag ausgestrahlt wurde und noch bis nächsten Samstag in der WDR-Mediathek abrufbar ist.

Für den August war es ein eher naß-kühler Tag und so blieb es bei etwa 40 Radfahrenden, die sich mit Regenkleidung ausgestattet auf den Weg machten. Stationen waren dieses mal u.A. der Landtag, an dem wir kreiselten und der Worringer Platz. Insgesamt ging es viel über große Straßen, einschließlich Ellerstraße, Karlstraße, Kruppstraße, etc…

Die nächste Gelegenheit, in der kritischen Masse sicher durch Düsseldorf zu rollen, gibt es am zweiten Freitag im September (12.09.14) um 19:00 Uhr am Fürstenplatz.
Teilt die Facebook-Veranstaltung und erzählt es weiter!

]]>
http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2014/08/12/august-2014-mit-wdr-und-gut-40-raedern-durch-den-regen/feed/
Juli 2014: Mit 80 Fahrrädern durch die Stadt http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2014/07/13/juli-2014-mit-80-fahrraedern-durch-die-stadt/ http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2014/07/13/juli-2014-mit-80-fahrraedern-durch-die-stadt/#comments Sun, 13 Jul 2014 12:40:29 +0000 danikluge Rides http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2014/07/13/juli-2014-mit-80-fahrraedern-durch-die-stadt/ Etwa 80 Radfahrende machten sich diesen Freitag auf den Weg zum Fürstenplatz, um bei der Critical Mass Düsseldorf mitzufahren. Die Runde führte von Fürsteplatz aus am Bilker Bahnhof vorbei zum Kreisverkehr Moorenstraße / Himmelgeister Straße. (Fotos durch Anklicken vergrößern)

Von dort aus ging es über Mooren- und Witzelstr. in Richtung Stadtmitte, wo wir u.A. die Bismarckstraße (eine Fahrradstraße!) entlang fuhren.
Über Königsallee, Berliner Allee, Corneliusstraße und Bilker Allee ging es dann wieder in Richtung Unterbilk. Auf Höhe des Georg-Schulhoff-Platzes kreutzen wir die Völklinger Straße und nahmen den Überflieger in den Hafen.

Dort fuhren wir gemächlich durch den zu dieser Zeit kaum befahrenen Industriehafen zur Lausward, am Golfplatz vorbei und auf den Radweg parallel zur Rhein. Auf der Brücke gab es einen kleinen Zwischenstopp, am Landtag ein Bike-Up und schließlich ging es über den Fürstenwall zurück zum Fürstenplatz. Insgesamt dauerte die Critical Mass gute 2h.

Der zweite Freitag im August ist der 8.8. Um 19:00 Uhr beginnt dann am Fürstenplatz die nächste Critical Mass Düsseldorf.

]]>
http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2014/07/13/juli-2014-mit-80-fahrraedern-durch-die-stadt/feed/
Juni 2014: 75 Radfahrende im Sommerwetter http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2014/06/15/juni-2014-75-radfahrende-im-sommerwetter/ http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2014/06/15/juni-2014-75-radfahrende-im-sommerwetter/#comments Sun, 15 Jun 2014 18:57:22 +0000 danikluge Rides http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2014/06/15/juni-2014-75-radfahrende-im-sommerwetter/ Geschätzte 75 Radfahrende trafen sich diesen Freitag zufällig am Fürstenplatz, um als Critical Mass eine Runde durch die Stadt zu drehen. Und das Wetter war (ganz im Gegensatz zur Mai-Fahrt) sehr einladend dazu.
Mit tollem Support u.A. aus Wuppertal ging es dann durch Unterbilk und in Bilk drei mal im Kreis. Irgendwie kamen wir doch Richtung Kö. Es folgte eine Exkursion durch Pempelfort und Derendorf, bevor man sich auf den Rückweg durch Flingern und am Landtag vorbei machte.

Übrigens war auch die Critical Mass in Krefeld, die am Samstag nach unserer Mai-Fahrt stattfand, mit 100 Zweirädern ein voller Erfolg! Weitere Infos dazu auf der Krefelder Facebook-Veranstaltungsseite. Auf das es dort nicht erst nächstes Jahr wieder einen Ride gibt…?

Unseren nächsten Ride gibt es -wie immer am zweiten Freitag im Monat- am 11. Juli. 19:00 Uhr. Fürstenplatz. Wir sehen uns!

]]>
http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2014/06/15/juni-2014-75-radfahrende-im-sommerwetter/feed/
Mai 2014: Kalt, Nass und trotzdem gut besucht http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2014/05/09/mai-2014-kalt-nass-und-trotzdem-gut-besucht/ http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2014/05/09/mai-2014-kalt-nass-und-trotzdem-gut-besucht/#comments Fri, 09 May 2014 21:23:58 +0000 danikluge Rides http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2014/05/09/mai-2014-kalt-nass-und-trotzdem-gut-besucht/

Radfahren macht bekannterweise bei jedem Wetter Spaß. Zugegeben: Es gibt Wetterarten, bei denen das Radfahren noch mehr Spaß macht, als bei anderen.
Beinahe orkanartige Windböhen und Gewitter mit dicken Schauern gehören eher nicht dazu. Dennoch fanden sich heute beeindruckende rund 80 optimistische (und wetterfest gekleidete) Radfahrende am Fürstenplatz ein.
Und Anfangs war das Wetter ja wirklich angenehm: Also ging es pünktlich los und wir fuhren über eine Runde um den Fürstenplatz und dann via Hüttenstraße, Oberbilker Allee in Richtung Oberbilk S. Dort ging es dann rechts die Siegburger Straße entlang und weiter nach Wersten rein über die Kölner Landstraße. Beim Abbiegen ins Werstener Feld zeigten sich dann erste Anzeichen eines bevorstehenden Wetterumschwungs. Und auf halber Höhe der Harffstraße schlug das Gewitter dann mit voller Wucht zu.
Die CM legte also eine Zwangspause ein, bis sich der Niederschlag und die extremen Windböhen wieder gelegt hatten.
Gegen 20:25 ging es weiter. Leider schlug der Regen eine Viertelstunde später erneut zu und man entschied im Interesse einiger durchfeuchteter Radler_innen, zügig in Richtung Fürstenplatz zurück zu kehren.

Insgesamt verlief die bisher niederschlagsreichste Critical Mass dieses Jahr reibungslos und getreu dem Motto „Es gibt kein schlechtes Wetter, nur schlechte Kleidung“ schaffte es selbst dieses Wetter nicht, uns die gute Laune und die Freude am gemütlichen Zusammen-Durch-Düsseldorf-Rollen zu nehmen.

Wir sehen uns wieder. Am Freitag, den 13. Juni. Um 19:00 Uhr. Am Fürstenplatz.
Oder sogar schon bei den Critical Mass Rides in Dortmund (morgen), Köln (30. Mai) oder Wuppertal (6. Juni).

]]>
http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2014/05/09/mai-2014-kalt-nass-und-trotzdem-gut-besucht/feed/
Critical Mass Düsseldorf im April 2014 http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2014/04/13/critical-mass-duesseldorf-im-april-2014/ http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2014/04/13/critical-mass-duesseldorf-im-april-2014/#comments Sun, 13 Apr 2014 19:47:10 +0000 danikluge Rides http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2014/04/13/critical-mass-duesseldorf-im-april-2014/ Mit 70 Radfahrenden eine gut besuchte und sehr angenehme Critical Mass. Es ging vom Fürstenplatz aus durch Bilk und Unterbilk über die Brücke von der Völklinger Straße in Richtung Hafen. Anschließend wurde in Richtung Derendorf und Rath gefahren. Das Video könnt ihr mit einen Klick auf das Bild auf Youtube anschauen.

Description

]]>
http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2014/04/13/critical-mass-duesseldorf-im-april-2014/feed/
Critical Mass Düsseldorf im März 2014 http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2014/03/16/critical-mass-duesseldorf-im-maerz-2014/ http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2014/03/16/critical-mass-duesseldorf-im-maerz-2014/#comments Sun, 16 Mar 2014 12:24:31 +0000 danikluge Rides http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2014/03/16/critical-mass-duesseldorf-im-maerz-2014/ 60 Radfahrende drehten am Freitag eine schöne Runde Düsseldorf. Das Wetter war ausgesprochen mild und auf der etwa 10km langen Strecken kam es zu keinerlei Zwischenfällen. (Von erstaunten und begeisterten Passanten einmal abgesehen). An dieser Stelle nochmal ein Dank an alle, die sich beim Absichern der Kreuzungen engagiert haben.


Im April bleibt es dann wieder länger hell. Denkt bitte trotzdem an eine funktionierende Beleuchtung für euer Velo!
Und lasst uns weiter wachsen. Erzählt anderen, wie viel Spaß ihr bei der Critical Mass habt und dass die nächste Critical Mass Düsseldorf am 11. April ist. 19:00 Uhr. Fürstenplatz. (Link zum Facebook-Event)

]]>
http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2014/03/16/critical-mass-duesseldorf-im-maerz-2014/feed/
Critical Mass Wuppertal im März http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2014/03/08/critical-mass-wuppertal-im-maerz/ http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2014/03/08/critical-mass-wuppertal-im-maerz/#comments Sat, 08 Mar 2014 14:22:38 +0000 danikluge Zu Besuch bei... http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2014/03/08/critical-mass-wuppertal-im-maerz/ Mit 70 Radfahrenden stellte die März-Ausgabe der Critical Mass Wuppertal einen neuen Rekord für dieses Jahr auf. Dank super Wetter und einer abwechslungsreichen Strecke kam richtig Stimmung auf. Auch ein paar Düsseldorfer waren wieder mit von der Partie.

Das Video vom Talradler kriegt ihr zu sehen, wenn ihr auf das Bild klickt.

Kreisverkehr...

Ein super Auftakt in den CM-Monat! Am Freitag, den 14. März, geht es dann durch Düsseldorf. Wir sehen uns um 19:00 Uhr am Fürstenplatz!

]]>
http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2014/03/08/critical-mass-wuppertal-im-maerz/feed/
Critical Mass Düsseldorf im Februar 2014 http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2014/02/18/critical-mass-duesseldorf-im-februar-2014/ http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2014/02/18/critical-mass-duesseldorf-im-februar-2014/#comments Tue, 18 Feb 2014 11:45:58 +0000 danikluge Rides http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2014/02/18/critical-mass-duesseldorf-im-februar-2014/ Natürlich macht Radfahren bei fast jedem Wetter Spaß, aber so richtige Stimmung kommt bei starken Sturmböhen und immer wieder kehrenden Regenschauern dann doch nicht auf.

Und so fanden sich dann für die Februar Ausgabe der Critical Mass Düsseldorf gerade einmal zehn hartgesottene Radlerinnen und Radler im strömenden Regen auf dem Fürstenplatz ein. Leider nicht genug, um das Privileg eines eigenen Fahrstreifens ausspielen zu können, aber trotzdem genug um zumindest ein paar Kilometer gemeinsam durch Düsseldorf zu radeln. Immerhin war eine Gruppe wieder von Wuppertal aus mit dem Fahrrad gekommen. Deren Anfahrt sollte nicht vergebens sein.

Auch die Polizei zeigte mal wieder Präsenz und erkundigte sich bei der kleinen Gruppe nach einer Versammlungsleitung, die aber nicht gefunden wurde. Logisch: Eine Critical Mass ist nämlich keine Demonstration / Versammlung sondern einfach ein spontanes Treffen befreundeter Radfahrer_innen, die ein paar Kilometer gemeinsam im Verband durch die Stadt fahren.

Der zweite Freitag im Monat März ist der 14. März. Wir hoffen auf besseres Wetter und darauf, wieder mindestens soviele Mitfahrer_innen zu begrüßen, wie im Januar!
Treffpunkt ist wie immer der Fürstenplatz. Um 19:00 Uhr.

]]>
http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2014/02/18/critical-mass-duesseldorf-im-februar-2014/feed/
Critical Mass Düsseldorf im Januar 2014 http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2014/01/12/critical-mass-duesseldorf-im-januar-2014/ http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2014/01/12/critical-mass-duesseldorf-im-januar-2014/#comments Sun, 12 Jan 2014 14:10:55 +0000 danikluge Rides http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2014/01/12/critical-mass-duesseldorf-im-januar-2014/ Mit ziemlich genau 27 Radler_innen sind wir am Freitag eine große Runde durch Bilk, Innenstadt und Oberkassel gefahren.
Der Talradler aus Wuppertal hat das ganze auf Film gebannt. Dankeschön! Die filmerische Dokumentation der ersten Critical Mass Düsseldorfs in diesem Jahr findet ihr unter diesem Link auf Youtube.

Der zweite Freitag im Februar ist der 14. Februar. Wie immer gilt: 19:00 Uhr, Fürstenplatz.

]]>
http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2014/01/12/critical-mass-duesseldorf-im-januar-2014/feed/
Mit vereinten Kräften: CM Düsseldorf am 13.12.2013 http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2013/12/14/mit-vereinten-kraeften-cm-duesseldorf-am-13-12-2013/ http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2013/12/14/mit-vereinten-kraeften-cm-duesseldorf-am-13-12-2013/#comments Sat, 14 Dec 2013 18:26:23 +0000 danikluge Rides http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2013/12/14/mit-vereinten-kraeften-cm-duesseldorf-am-13-12-2013/ Eine richtige CM. Mit über 20 Teilnehmern. Mitten im Winter. Hier in Düsseldorf.
Mit Ehrenrunde auf der Kö und Luegallee, einer super Aussicht auf der Oberkasseler Brücke und an vielen Weihnachtsmärkten vorbei.

Bis zum nächsten mal am 10. Januar. 19:00 Uhr am Fürstenplatz!

Viele Grüße auch an unsere Unterstützer aus Wuppertal und Dortmund!

Critical Mass Düsseldorf

Aus gegebenem Anlass außerdem nochmal der Hinweis auf die Verhaltensregeln auf einer Critical Mass.
Stichwort Geschwindigkeit: Wer vorne fährt sollte wirklich gemütlich fahren: Nicht mehr als 15km/h, sonst zieht es die CM auseinander!
Wer mit diesem Tempo unterfordert ist, sollte auf jeden Fall Corken, d.h. die CM seitlich vor Autofahrern und ggf. Fußgängern absichern, denen der § 27 der StVO gerade nicht präsent ist. Hier nochmal eine kleine Anleitung, wie das am besten klappt.

]]>
http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2013/12/14/mit-vereinten-kraeften-cm-duesseldorf-am-13-12-2013/feed/
Critical Mass Düsseldorf vom 17. November http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2013/11/17/critical-mass-duesseldorf-vom-17-november/ http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2013/11/17/critical-mass-duesseldorf-vom-17-november/#comments Sun, 17 Nov 2013 19:56:32 +0000 danikluge Rides http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2013/11/17/critical-mass-duesseldorf-vom-17-november/ Auch dieses mal fanden sich wieder einige Fahrrad-Freaks am zweiten Freitag des Monats am Fürstenplatz ein, um eine Runde durch die Nacht zu fahren.
Das Wetter war deutlich besser als im Oktober und so wurde es eine angenehme Fahrt -allerdings in eher familiärer Atmosphäre.

Denn leider fuhren knapp weniger als 16 Rädern mit. Die magische Grenze, die eine Critical Mass zum urbanen Miteinander auf dem sonst so hektisch-umkämpften Asphalt werden lässt, wurde also nicht erreicht.
Die Critical Mass bewegte sich deshalb größtenteils auf gemütlichen Radwegen, so dass beim Nebeneinanderfahren eine kommunikative Ebene entstand.

Nächste Fahrt: Freitag, 13. Dezember. 19:00 Uhr. Fürstenplatz.

]]>
http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2013/11/17/critical-mass-duesseldorf-vom-17-november/feed/
Critical Mass Düsseldorf vom 8. Oktober 2013 http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2013/10/15/critical-mass-duesseldorf-vom-8-oktober-2013/ http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2013/10/15/critical-mass-duesseldorf-vom-8-oktober-2013/#comments Tue, 15 Oct 2013 17:58:13 +0000 danikluge Rides http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2013/10/15/critical-mass-duesseldorf-vom-8-oktober-2013/ Es gibt kein falsches Wetter, nur falsche Kleidung!

Unter diesem Motto drehte die Critical Mass mit geschätzten 15 Mitfahrern trotz Dauerregens und im Dunkeln eine kleine Runde durch Düsseldorf.

Wir fuhren über den Fürstenwall in Richtung Landtag. Vor dem Haupteingang drehten wir einige Runden im Wendekreis der Dienstwagen und fuhren schließlich am Rhein entlang, am Schlossturm vorbei und über die Oberkassler-Brücke. Dort ging es dann wiederum am Rhein zurück und über die Kniebrücke gelangten wir zurück zum Fürstenplatz.

Insbesondere bei Dunkelheit zogen die beiden mit LED-Streifen beleuchteten Räder natürlich die Blicke auf sich….
Am 8. November ist es wieder so weit. Um 19:00 Uhr trifft sich die Critcal Mass uns am Fürstenplatz.
Denkt unbedingt an eine funktionierende Lichtanlage für euer Rad. (Es muss ja nicht gleich ein buntes LED-Band sein.)

]]>
http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2013/10/15/critical-mass-duesseldorf-vom-8-oktober-2013/feed/
September-Tour der Critcal Mass Düsseldorf http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2013/10/01/september-tour-der-critcal-mass-duesseldorf/ http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2013/10/01/september-tour-der-critcal-mass-duesseldorf/#comments Tue, 01 Oct 2013 10:16:31 +0000 danikluge Rides http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2013/10/01/september-tour-der-critcal-mass-duesseldorf/ Auch am zweiten Freitag im September fanden sich wieder über 50 Radfahrer_innen am Fürstenplatz ein, um eine schöne Radtour durch Düsseldorf zu machen.

Die Critical Mass drehte also (noch im hellen) eine große Runde durch die westlichen Stadtteile Düsseldorfs, um schließlich gegen 20:15 Uhr auf dem Worringer Platz eine Pause einzulegen.

Dort lud an diesem Abend der „Gasthof Worringer Platz“ zu Pfefferminztee und Gebäck. Es handelt sich hierbei um ein Kunstprojekt, das sich mit dem Versammlungsrecht und der kreativen, temporären (Um)-Gestaltung von öffentlichem Raum beschäftigt. (Genau so wie die Critical Mass!)
Nach einer Stunde auf dem Fahrrad kam die Pause auf den ausgebreiteten Picknick-Decken mit den bequemen Sitzgelegtenheiten gerade richtig.

(Bilder zum Vergrößern anklicken!)
Die CM am Gasthof Eintrag im Gästebuch

Nach einiger Zeit fuhren wir dann über die Ackerstraße und am S-Bahnhof Flingern vorbei in Richtung Oberbilker Markt. Dort verabschiedeten sich die Wuppertaler und traten den Heimweg an. An dieser Stelle mal wieder ein Dank für euren tollen Support! Die übrigen Radfahrer fuhren zurück zum Fürstenplatz.

Der zweite Freitag im Oktober ist der 11. Oktober. Um 19:00 Uhr geht es am Fürstenplatz los.

]]>
http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2013/10/01/september-tour-der-critcal-mass-duesseldorf/feed/
Geänderte Internetadresse http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2013/09/27/geaenderte-internetadresse/ http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2013/09/27/geaenderte-internetadresse/#comments Fri, 27 Sep 2013 11:37:00 +0000 danikluge Rides http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2013/09/27/geaenderte-internetadresse/ Aktuelle Informationen zur Critical Mass Düsseldorf gibt es ab jetzt auf diesem Blog und auf Facebook.

Die vorherige Website critical-mass-duesseldorf.de wurde abgeschaltet, da der Autor leider keine Zeit mehr zum regelmäßigen Posten und Pflegen der Seite hat… Die haben wir aber und halten euch deshalb an dieser Stelle auf dem laufenden, was die Critical Mass Düsseldorf angeht!

]]>
http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2013/09/27/geaenderte-internetadresse/feed/
CM Wuppertal im September 2013 http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2013/09/07/cm-wuppertal-im-september-2013/ http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2013/09/07/cm-wuppertal-im-september-2013/#comments Sat, 07 Sep 2013 12:10:04 +0000 Administrator Zu Besuch bei... http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2013/09/07/cm-wuppertal-im-september-2013/

Mit diesem grell-bunten Blinklicht waren wir auch dieses mal wieder bei der Critical Mass Wuppertal zu Gast. Durch Düsseldorf geht es dann diesen Freitag!!! Links im Bild übrigens das Lastenrad der Dortmunder VeloKitchen.

]]>
http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2013/09/07/cm-wuppertal-im-september-2013/feed/
70 Radler_innen bei der sommerlichen August-Fahrt http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2013/08/15/70-radler_innen-bei-der-sommerlichen-august-fahrt/ http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2013/08/15/70-radler_innen-bei-der-sommerlichen-august-fahrt/#comments Thu, 15 Aug 2013 12:09:52 +0000 Administrator Rides http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2013/08/15/70-radler_innen-bei-der-sommerlichen-august-fahrt/

Auf der Königsallee

Mit genau 70 Radfahrer_innen gab es am Freitag einen neuen Teilnehmerrekord in Düsseldorf, nicht nur Dank des großartigen Supports aus Wuppertal und Dortmund. Auch das Team-Blau war kurz zu Besuch, aber der Reihe nach.

Gegen 19:15 startete die bunte Critical Mass mit Musik, Seifenblasen und sonniger Stimmung von Fürstenplatz über den Fürstenwall, fuhr an der Kniebrücke vorbei und über die Graf-Adolf-Straße auf die Königsallee, wo sie für erstaunte und erfreute Gesichter sorgte.
Von dort aus ging es die Heinrich-Heine-Allee entlang und über die Oberkasseler Brücke, an deren Ende von der Polizei um einen kurzen Zwischenstopp gebeten wurde.
Als Ergebnis des Dialogs mit den Beamten ist festzuhalten, dass die Critical Mass bitte auch weiterhin nur eine Spur nutzt!
Nach ein paar Metern in Oberkassel wendete die Critcal Mass auf der Luegallee und es ging über die Brücke zurück und entlang der Jägerhofstraße durch den Hofgarten. Schließlich traf via Berliner-Allee und Hüttenstraße wieder am Fürstenplatz ein.

Erfreulicherweise sind wir im Vergleich zum letzten Monat nochmal gewachsen. Damit das so weitergeht und noch mehr Menschen an der Fahrradfreude teilhaben können: Bringt eure Freunde, Bekannten, Familien, etc… mit!

]]>
http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2013/08/15/70-radler_innen-bei-der-sommerlichen-august-fahrt/feed/
August-Besuch bei der CM Wuppertal http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2013/08/07/august-besuch-bei-der-cm-wuppertal/ http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2013/08/07/august-besuch-bei-der-cm-wuppertal/#comments Wed, 07 Aug 2013 12:09:42 +0000 Administrator Zu Besuch bei... http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2013/08/07/august-besuch-bei-der-cm-wuppertal/

Die CM vor dem Heckinghauser Gasometer

Nächsten Freitag (9. August) fahren wir wieder durch Düsseldorf. Bringt eure FreundInnen mit!

Vorgestern sind wieder einige Düsseldorfer den Weg nach Wuppertal angetreten, um bei der mit 35°C bisher heißesten Critical Mass Wuppertal mitzuradeln.

Critical Mass Fahrt Nummer 26 - die heißeste Fahrt des Jahres bei 35 °C!
45 RadfahrerInnen trafen sich zu einer der interessantesten Fahrten des Jahres bei dem fast alle urbanen Highlights Wuppertals abgedeckt wurden (Barmen, Heckinghausen, Luisenviertel). Um die sommerlichen Temperaturen zu entgegnen wurden mehrere Pausen gemacht und die größten Steigungen vermieden. Eine sehr gelungene Fahrt!

]]>
http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2013/08/07/august-besuch-bei-der-cm-wuppertal/feed/
Zu Besuch bei der CM Krefeld http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2013/07/20/zu-besuch-bei-der-cm-krefeld/ http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2013/07/20/zu-besuch-bei-der-cm-krefeld/#comments Sat, 20 Jul 2013 12:09:19 +0000 Administrator Zu Besuch bei... http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2013/07/20/zu-besuch-bei-der-cm-krefeld/

Einige Düsseldorfer waren übrigens bei der Krefelder Critical Mass am 19. Juli und haben dort ein Soundsystem mit sommerlich-sportlicher Musikauswahl beigesteuert.
Einige Mitradler haben bereits Ihren Besuch in Düsseldorf am 9. August angekündigt.

]]>
http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2013/07/20/zu-besuch-bei-der-cm-krefeld/feed/
Juli-Tour gelingt mit etwa 50 Radler_innen http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2013/07/15/juli-tour-gelingt-mit-etwa-50-radler_innen/ http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2013/07/15/juli-tour-gelingt-mit-etwa-50-radler_innen/#comments Mon, 15 Jul 2013 12:08:54 +0000 Administrator Rides http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2013/07/15/juli-tour-gelingt-mit-etwa-50-radler_innen/ Vom Fürstenplatz aus startete die mit etwa 50 Teilnehmer_innen gut besuchte Critical Mass in Richtung Medienhafen über die neue Brücke an der Völklinger Straße. Von dort aus ging es über die Graf-Adolf-Straße in Richtung Königsallee, wo die CM eine Runde drehte. Anschließend wurde auf der Oberkasseler Brücke der Rhein überquert.

Nach einer Schleife durch Oberkassel zog es die CM schließlich wieder über die Oberkasseler Brücke in Richtung Innenstadt. Dabei konnte auch die Baustelle vom Abriß des Tausendfüßlers in Augenschein genommen werden. Über die Berliner-Allee und die Hüttenstraße ging es dann am Düsseldorfer Hackerspace Chaosdorf vorbei wieder zurück zum Fürstenplatz.

An dieser Stelle nochmal Viele Grüße an die Besucher von der Critical Mass Wuppertal. Ihr seit spitze.

Critical Mass Düsseldorf ist zurück. Die nächste Fahrt findet am 9. August statt. 19:00 Uhr am Fürstenplatz. Kommt zahlreich, erzählt es weiter und steckt allen Menschen Flyer zu, die ihr des Radfahrens verdächtigt.

]]>
http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2013/07/15/juli-tour-gelingt-mit-etwa-50-radler_innen/feed/
Die reifen drehen sich weiter! http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2013/07/13/die-reifen-drehen-sich-weiter/ http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2013/07/13/die-reifen-drehen-sich-weiter/#comments Sat, 13 Jul 2013 09:04:13 +0000 Administrator Rides http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2013/07/13/die-reifen-drehen-sich-weiter/ Nachdem sich hier längere Zeit nichts mehr getan hat mal wieder eine schöne Neuigkeit!
Es gibt jetzt eine neue Webseite und nun ist Criticall Mass Düsseldorf auch bei Facebook.

Es wird jetzt jeden 2. Freitag eine Critical Mass geben. Weitere Infos dazu bekommt ihr auf der neuen Webseite oder bei Facebook. Schaut mal vorbei! Wir freuen uns :)

Links:
neue Webseite
Facebook

[EDIT]: September 2013
Die Website wurde mit dieser zusammengelegt. Aktuelle Info’s zur CM in Düsseldorf findet ihr also jetzt auf diesem Blog!

]]>
http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2013/07/13/die-reifen-drehen-sich-weiter/feed/
Neuer Termin http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2011/06/05/neuer-termin/ http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2011/06/05/neuer-termin/#comments Sun, 05 Jun 2011 09:10:37 +0000 Administrator Rides http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2011/06/05/neuer-termin/ Einige Menschen haben anscheinend beschlossen, dass der letzte Sonntag besser passt als der zweite. Dem schließen wir uns an und haben entsprechend unseren Aufruf geändert. Das nächste Mal wird also am 26. Juni geradelt!

]]>
http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2011/06/05/neuer-termin/feed/
März 2011 http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2011/02/13/maerz-2011/ http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2011/02/13/maerz-2011/#comments Sun, 13 Feb 2011 14:00:33 +0000 Administrator Rides http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2011/02/13/maerz-2011/

Poster
Flyer

]]>
http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2011/02/13/maerz-2011/feed/
Dezember 2010 http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2010/11/15/dezember-2010/ http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2010/11/15/dezember-2010/#comments Mon, 15 Nov 2010 08:05:56 +0000 Administrator Rides http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2010/11/15/dezember-2010/ Critical Mass Dezember 2010

]]>
http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2010/11/15/dezember-2010/feed/
November 2010 http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2010/10/11/november-2010/ http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2010/10/11/november-2010/#comments Mon, 11 Oct 2010 15:48:46 +0000 Administrator Rides http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2010/10/11/november-2010/ Critical Mass November 2010

Poster
Flyer

]]>
http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2010/10/11/november-2010/feed/
Oktober 2010 http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2010/09/11/oktober-2010/ http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2010/09/11/oktober-2010/#comments Sat, 11 Sep 2010 13:25:35 +0000 Administrator Rides http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2010/09/11/oktober-2010/ Critical Mass Oktober 2010
Poster
Flyer

]]>
http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2010/09/11/oktober-2010/feed/
September 2010 http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2010/08/09/september-2010/ http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2010/08/09/september-2010/#comments Mon, 09 Aug 2010 07:00:13 +0000 Administrator Rides http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2010/08/09/september-2010/ Critical Mass September 2010

]]>
http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2010/08/09/september-2010/feed/
August 2010 http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2010/08/08/august-2010/ http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2010/08/08/august-2010/#comments Sun, 08 Aug 2010 14:00:04 +0000 Administrator Rides http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2010/08/08/august-2010/ Critical Mass August 2010

]]>
http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2010/08/08/august-2010/feed/
Juli 2010 http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2010/07/11/juli-2010/ http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2010/07/11/juli-2010/#comments Sun, 11 Jul 2010 14:00:25 +0000 Administrator Rides http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2010/07/11/juli-2010/ Critical Mass Juli 2010

]]>
http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2010/07/11/juli-2010/feed/
Juni 2010 http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2010/06/13/juni-2010/ http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2010/06/13/juni-2010/#comments Sun, 13 Jun 2010 14:00:25 +0000 Administrator Rides http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2010/06/13/juni-2010/ Critical Mass Juni 2010

]]>
http://criticalmassduesseldorf.blogsport.de/2010/06/13/juni-2010/feed/