Juni 2017: Über 95 Radfahrende genießen eine gemeinsame Tour

Bei gutem Juni-Wetter kam wieder spontan eine bunte Mischung Radfahrender Menschen zusammen, um eine gemeinsame Runde durch die Stadt zu fahren (etwa 21km).

Es gab eine zwangsweise Getränkepause, da eine Streife von Polizeianwärter_innen, die bisher noch nicht von Critical Mass und StVO §27 gehört hatten, uns die Weiterfahrt verweigerte. Nach Klärung des Sachverhaltes ging es dann (ohne weitere Polizeibegleitung) kurz zum Fürstenplatz, um alle wieder einzusammeln. Know your rights!

Von dort aus fuhren wir eine zweite Runde ans Rheinufer (Fahradzähler), über den Rhein nach Oberkassel und schließlich wieder zum Fürstenplatz.

Die Sternfahrt Köln am kommenden Sonntag, 18. Juni wurde eine Stunde vorverlegt und startet bereits um 13 Uhr!

Die nächste Critical Mass Düsseldorf ist am 14. Juli; bringt alle noch jemanden mit. :)


1 Antwort auf „Juni 2017: Über 95 Radfahrende genießen eine gemeinsame Tour“


  1. 1 Chris 08. Juli 2017 um 20:59 Uhr

    Spontane Fahrradfahrten finde ich klasse. Vielleicht komme fahre ich sogar mit. Mal sehen.

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


zwei × neun =