März 2017: Rund 40 Radfahrende fuhren ein lustiges Muster

Bei der März-Ausgabe der #CM0211 fuhren rund 40 Radfahrende ein lustiges Muster auf den Stadtplan:

Die nächste Critical Mass Düsseldorf findet am 14. April 2017 statt. Wie immer um 19:00 Uhr am Fürstenplatz.


3 Antworten auf „März 2017: Rund 40 Radfahrende fuhren ein lustiges Muster“


  1. 1 Peter Pedal 13. März 2017 um 14:05 Uhr

    Die Tour war mit 38 Personen ein wenig dünn besetzt und die muntere Rasellbande traute wieder einmal in den Underground: Riesengaudi, Wahnsinnsspeed, lautes Kreischen, Pfeifen und Klingeln und ein völlig verwirrter Autofahrer, der sich kaum aus seiner Tiefgaragenausfahrt heraustraute, weil er offensichtlich die Welt nicht mehr verstand. ;-) ))

    Ansonsten waren die AutofahrerInnen derart aggressiv, wie ich sie bislang noch nicht erlebt habe und rauschten zu großen Teilen mit 70/80 km/h an uns vorbei – teilweise sogar in den Gegenverkehr/-fahrbahn oder sogar in die kleine Meute.

    Es hätte tatsächlich für rund 100 Strafanzeigen wegen gefährlicher – quasi „mörderischer“Verkehrsgefährdung voll gereicht.

    Vollmond (**lach) & Fön.

    Das Problem mit einem so kleinen Pulk ist die quasi Unmöglichkeit, die Testosteron- und Östrogen- (sic!) gesteuerten Verkehrsrowdies an ihren verkehrswidrigen und lebensgefährlichen Manövern zu hindern.

    Aber wir lassen uns natürlich von solchen gefährlichen Voll-IdiotInnen nicht unterkriegen.

    No pasaran!

  2. 2 Josie 23. März 2017 um 17:43 Uhr

    Und wie nennt man so ein Muster? :D

  3. 3 jupp flassbeck 11. April 2017 um 21:10 Uhr

    @Josie
    Trumpel? :)

    Karfreitag. CM. Stiller Feiertag.
    Mir ist nicht ganz klar ob und wie das Gegenüber von der Polizei dann auf die cm reagiert.

    Die cm -
    ist keine politische Demo,
    ist keine Sportveranstaltung,
    spielt an Karfreitag auch keine laute Musik,
    wir fahren einfach zusammen Rad, was nicht verboten ist, vielleicht noch in Gedenken an die im Straßenverkehr getöteten Radfahrer, was auch nicht verboten ist.

    Wir könnten allerdings diesmal auch eine eher untypische cm-Strecke fahren durch den Volksgarten an den Rhein und weiter.

    Ach ja, und jeder bitte nur ein Kreuz …

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


+ acht = sechzehn